BenQ W5000

Alles rund um Projektoren mit DLP-Technik

Moderator: Michael

Re: BenQ W5000

Beitragvon Michael » 13.12.2009 16:38

laut der Heimkino gibt es die zwei Modelle W6000 und W6500, der mit nochmals besseren Werten glänzt (so schreiben die zumindest).


Die schreiben viel, wenn der Tag lang ist...
War es die AudioVision oder die Heimkino, die dem TW5500 4 Bildpunkte Vorsprung auf einen HD350 attestierte ? Ich weiß schon, warum ich diese Heftchen nicht mehr lese... Schlimm sowas.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu DLP-Projektoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste