C3X Lite von Sim2

Alles rund um Projektoren mit DLP-Technik

Moderator: Michael

Re: C3X Lite von Sim2

Beitragvon Michael » 13.12.2010 21:32

In Deinem Fall besteht ja keine Eile. Es gibt mehrere interessante Geräte, die Dich sicher sehr positiv überraschen würden. Und mittlerweile sind - anders als vor 2-3 Jahren - genügend Geräte verfügbar, die auch im mittleren Preisbereich eine Qualität bieten, von der man vor einiger Zeit nur träumen konnte.
Es wäre tatsächlich sinnvoll, daß Du Dir soetwas mal vor Ort anschauen würdest. Denn mitunter sind auch persönliche Vorlieben beim Bild ausschlaggebend - das kann man aus der Ferne schlecht abschätzen... Wo wohnst Du denn ? Vielleicht hast Du ja mal ein bischen Zeit und wir setzen uns beim Kaffee zusammen damit ich Dir mal in Ruhe DLP-, LCD- und D-ILA Projektoren zeigen kann.
Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte... Ich `sitze´ in Düsseldorf. Zufällig in Deiner Nähe ?
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu DLP-Projektoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste