Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Früher war doch nicht alles besser.

Moderator: Mike

Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Beitragvon mikfun » 06.12.2008 17:49

Hallo
Hat von Euch jemand solch ein Teil im Einsatz?(Toshiba XDE 500 KE DVD-Player)
Ich habe mir ihn einmal angesehen und war überrascht was er aus alten DVDs rausholt.
Ich habe viele ältere DVDs,die ich behalten möchte und die Blu ray und HD-DVD Spieler kommen immer mit den
Bildformat nicht klar. :shock:
HD-DVD Toshiba XE1,Panasonic DMP-BDT111EG
AV Receiver Onkyo 2x Denon Endstufen,Teufel Theater 10
TV Panasonic UHD und 3D:TX-65CXW804,HiMedia 900B - Full HD 3D Mediaplayer
JVC DLA-X500 Full HD 3D Projektor,Davision 4D Multiformatleinwand 274 cm sichtbar
mikfun
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1260
Registriert: 09.03.2007 18:39
Wohnort: E.D.U.S

Re: Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Beitragvon Michael » 06.12.2008 22:38

Du hast doch den XE-1 oder ? Warum Fiat fahren, wenn der Benz in der Garage steht ?
Was passt denn nicht bei den Bildformaten ? Verpass dem XE-1 mal frische Firmware ;-)
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Beitragvon Thomas » 06.12.2008 23:04

Hi,
dabei wäre interessant zu wissen, ob die alte XE-1 Hardware die aktuelle XDE Technologie überhaupt interpretieren kann. Es geht immerhin um drei Bildverbesserungs-Modi: 1. Schäfe 2. Farbe 3. Kontrast. Meinungen??

Gruß Thomas
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2781
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Beitragvon Uwe » 07.12.2008 00:54

HDjetzt hat geschrieben:Hi,
dabei wäre interessant zu wissen, ob die alte XE-1 Hardware die aktuelle XDE Technologie überhaupt interpretieren kann. Es geht immerhin um drei Bildverbesserungs-Modi: 1. Schäfe 2. Farbe 3. Kontrast. Meinungen??

Gruß Thomas


Meinungen OK,

der XDE 500 ist ein minimal besserer DVD Player, sonst NIX. Darüber haben wir uns ja schon mehrfach ausgelassen, hier wurden Zoran Vadis Chip's verarbeitet die hatte Aldi schon vor einem halben Jahr in ihren Tevion Playern verbaut. Nicht das die schlecht sind, aber da muß ich nicht für teures Geld einen 'gepushten' 500derter Toshi kaufen. :mrgreen:

Nix für ungut Mikfun, aber poste mal was an deinem XE1 bei Zuspielung von DVD Material nicht so läuft wie du es gerne hättest. :wink:

Gruß,
Uwe
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3639
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Toshiba XDE 500 KE DVD-Player

Beitragvon mikfun » 07.12.2008 17:34

Michael hat geschrieben:Du hast doch den XE-1 oder ? Warum Fiat fahren, wenn der Benz in der Garage steht ?
Was passt denn nicht bei den Bildformaten ? Verpass dem XE-1 mal frische Firmware ;-)


Es ist die neuste Firmware drauf.Ich meine nicht die DVDs die in den letzten Jahren gekommen sind.
z.B Die ersten Staffeln von -Jag (Eine Frage der Ehre)und alte Musikvideos,stellen die HD-Spieler im 4:3 Format dar.
HD-DVD Toshiba XE1,Panasonic DMP-BDT111EG
AV Receiver Onkyo 2x Denon Endstufen,Teufel Theater 10
TV Panasonic UHD und 3D:TX-65CXW804,HiMedia 900B - Full HD 3D Mediaplayer
JVC DLA-X500 Full HD 3D Projektor,Davision 4D Multiformatleinwand 274 cm sichtbar
mikfun
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1260
Registriert: 09.03.2007 18:39
Wohnort: E.D.U.S


Zurück zu DVD-Player + Recorder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste