kein emphang

Früher war doch nicht alles besser.

Moderator: Mike

kein emphang

Beitragvon hellboy » 18.08.2012 17:13

Hallo

vor 4 Wochen habe ich mir meinen ersten LCD ( sony 46 HX 755 ) gekauft.
ER emphängt jede Menge Digitalsender
Ich habe ein Panasonic VHS -DVD rercorder kombi mit DVB Tuner( DMR EZ49V ) aber er emphängt keine Digitalsender
Wenn der Fernseher Digialsender emphängt, warum mein Recorder nicht? Er hat doch DVB....
Was soll ich tun?
hellboy
neu dabei
neu dabei
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2012 20:17

Re: kein emphang

Beitragvon Thomas » 19.08.2012 11:50

Hallo,
ich habe hier mal etwas aus der Bedienanleitung kopiert. Wenn du auf TV schaltest und die DVB-T Programme werden nicht gefunden, auch nicht beim manuellen Sendersuchlauf, kann es daran liegen, das z.B. etwas mit dem Antennenanschluß am Panasonic nicht korrekt funktioniert. Im Display muß das "D" für digitale TV-Programme leuchten. Dann mußt du mal untenstehendes Prozedere durchführen und schauen ob du überhaupt ein Signal hast, weil ohne Signal kein TV. Möglicherweise hat der Pana auch ein schlechters DVB-T Empfangsteil als dein Sony. Kann sein, du mußt die Antenne anders platzieren.



Signaleigenschaften
Sie können die Qualität und Stärke digitaler Sendesignale prüfen.
Die Qualität und Stärke des
Signals werden angezeigt.
Drücken Sie [CH- Tasten], um den
Kanal zu wählen.
Wenn “Signaleigenschaften”
grau angezeigt wird und nicht
gewählt werden kann:
1 Drücken Sie [EXIT], um den Bildschirm zu schließen.
2 Drücken Sie [CH-Tasten] zur Auswahl eines digitalen Kanals. “D”
erscheint auf der Anzeige des Gerätes.
3 Rufen Sie erneut das Menü Setup auf .
Signalqualität
Unter 2 (Anzeige rot):
Die Signalqualität ist so gering, dass es zu Störungen bei Bild und
Ton kommen kann.
2–5 (Anzeige orange):
Die Signalqualität ist im wesentlichen ausreichend, jedoch sind in
Einzelfällen kurze Störungen bei Bild und Ton möglich.
Über 5 (Anzeige grün):
Optimale Bild- und Tonqualität.
Signalstärke
Die Anzeige der Signalstärke ist grau. “0” steht für eine Signalstärke
von 0%, “10” für 100%.
Ist das Signal zu stark, wechselt die Anzeige von grau zu rot.
Verringern Sie dann die Signalverstärkung an Ihrer Antenne.
≥Bei schwachem Signal:
–Korrigieren Sie den Antennenempfang mit “Manueller Suchlauf
(DVB)” im Menü Setup.
–Prüfen Sie, ob der aktuelle digitale Sendekanal richtig
ausstrahlt.
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2754
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: kein emphang

Beitragvon hellboy » 19.08.2012 14:50

vielen vielen Dank für Deine Beratung
aber das ist zu hoch für mich, am Besten, ich schnapp mir das Ding und gehe zu Saturn....
Die habens verkauft, die sollns richten....

Gruß
Hellboy
hellboy
neu dabei
neu dabei
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2012 20:17


Zurück zu DVD-Player + Recorder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron