Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Toshibas DVD-Nachfolger

Moderatoren: Michael, Mike

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Uwe » 15.02.2009 12:48

Mister G hat geschrieben:ich Suche noch die Firmware 2.5 für den XE 1 damit ich später das RC-free Update drüberspielen kann. Mir wird überall nur Vers. 4.0 angeboten.

HIiiiiiilllfffeee!
Thanx for coresponding

Mister G


Hallo,

wir haben zwar schon mehrfach den Ablauf und die Link's hier im Forum beschrieben/gepostet :wink: aber hier findest du nochmal eine Zusammenfassung aller Downloads und eine Step by Step Beschreibung zum RC-Freeprozere http://forum.cinefacts.de/185867-alle-f ... 0-xe1.html

Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3553
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon MaSter.bln » 01.01.2015 20:01

Hi, habe mir heute einen gebrauchten XE1 gegönnt. Leider hat er noch die Firmware 2.7 drauf. Hat jemand einen link, oder die Iso Datei irgendwo rumliegen, damit ich auf Version 4.0 updaten kann?

Gruß Thomas
MfG MaSter.bln

Bild: LG 37LG3000 ¦ Epson TW4400 + Eigenbau Leinwand mit Screen Goo Farbe
Ton: Onkyo TX-SR605 + ALR Entry XL Jubilee + ALR Entry Center + Teufel M 500 D + Canton AS 85 SC
Quelle: MCE PC inkl. Blu-Ray und HD-DVD, XBox 360
Mein Kino: Guckst du hier!
Benutzeravatar
MaSter.bln
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 122
Registriert: 04.04.2008 18:13
Wohnort: Berlin

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Michael » 02.01.2015 02:17

Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6885
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Uwe » 04.01.2015 10:12

was ein alter Faden... daß da die o.g. Links, die übrigens identisch sind :wink: , noch funzen !
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3553
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Mike » 04.01.2015 11:13

Ja, muss direkt mal checken welche Firmware ich auf meinem E1 habe LOL.

lg
Mike
Samsung UBD-K8500, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2666
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Uwe » 04.01.2015 16:50

jep... einiges an Screentime verbraten mit den ollen HD-DVD (XE1) Dinosauriern und ihrer Firmware :wink: !

lang lang ist's her :cry: ...
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3553
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Mike » 04.01.2015 21:30

Uwe hat geschrieben:jep... einiges an Screentime verbraten mit den ollen HD-DVD (XE1) Dinosauriern und ihrer Firmware :wink: !

lang lang ist's her :cry: ...


Stimmt, aber ich nutze meinen immer noch.
Von Zeit zu Zeit schaue ich mir die besten Scheiben wieder mal an.

lg
Mike
Samsung UBD-K8500, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2666
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon braindead » 05.01.2015 10:06

Meiner steht auch noch hier und verrichtet treu seine Dienste.
Ich habe sicherlich auch noch über 100 Filme in rot hier im Regal.
Einige davon sind den blauen Versionen auch deutlich überlegen (Shooter, Batman Begins...)
Nach wie vor ein tolles, wertiges Gerät.
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT (2D) / LG BD670 (3D) / Toshiba HD XE1 / Xbox One / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3140
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Mike » 06.01.2015 15:21

Genauso ist es Jens.

Eigentlich alle älteren Warner Filme haben in rot DD+.
Die Insel ist nach wie vor einer meiner lieblings Filme.
Schaue ich immer wieder gerne.

lg
Mike
Samsung UBD-K8500, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2666
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Michael » 13.01.2015 22:45

Mein XE-1 hatte letztens eine "Macke". Ich dachte schon, es heisst Abschied nehmen und habe meinen EP35 aus dem Keller geholt. Aber Fehlanzeige. Ein Temperaturproblem. Da es vielleicht dem einen oder anderen Leser zukünftig hilft, beschreibe ich das einmal. Mein XE-1 schaltete mitten im Film etwa nach 30-45 Minuten komplett ab. Ein rosa Balken und dann aus. Komplett aus... Ich lass was im Internet vom "Abschaltbug" und sowas, aber wie schon vor Jahren einige schrieben, ist das Quatsch. Ich habe meinen XE-1 den leisenen Lüfter des EP35 spendiert. Das lief jahre lang gut - nun nicht mehr. Die Kühlleistung ist etwas geringer und mit zunehmenden Alter der Bauteile mag es der XE-1 wohl nicht mehr. Wird irgendein Bauteil zu heiss, schaltet er ganz radikal ab. ich habe so ziemlich alle "Lösungsvorschläge" die das Netz hergibt probiert. Nichts half. Dann habe ich den alten und lauteren XE-1 Lüfter wieder eingebaut und der Player läuft einwandfrei und absolut stabil. Den EP35 habe ich über Stunden selbst ohne Lüfter getestet und betrieben. Klappte einwandfrei (die Frage wie lange kann ich nicht beantworten). Der XE-1 ist aber recht empfindlich, was die Temperatur im Gehäuse angeht. Habt ihr also den Lüfter "modifiziert" und bekommt nach Jahren auf einmal Probleme wie ich - alten Lüfter einbauen und der läuft wieder wie am ersten Tag.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6885
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon braindead » 14.01.2015 08:47

Da habe ich nach wie vor Glück.
Mein XE-1 läuft immer noch im Flüstermodus.
Wie schon mal vor ewigen Zeiten hier irgendwo geschrieben, sollte man den Lüfter vom Gehäuse entkoppeln.
Einfach ein Gummi zwischen Gehäuse und Lüfter packen.
Einige Lüfter liefen wohl nicht 100%ig rund und dadurch enstand der "Krach".
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT (2D) / LG BD670 (3D) / Toshiba HD XE1 / Xbox One / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3140
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Firmware-Update eurer HD-DVD Player über CD

Beitragvon Michael » 14.01.2015 21:48

Das mit dem Entkoppeln ist richtig. Das bringt auch was. Trotzdem ist der XE-1 Lüfter recht laut im Vergleich zu den in den EP30/EP35 verbauten Exemplaren. Den Lüfter also zu tauschen, bringt noch mehr. Nur reicht offenbar mit der Zeit die Kühlleistung nicht mehr aus...
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6885
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu HD DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron