Yamaha RX-A2050

Ist im Heimkino Pflicht.

Moderator: guido

Yamaha RX-A2050

Beitragvon YamahaFan » 22.04.2018 16:51

Habe im Keller mir aus meinen alten Lautsprechern ein 7.0 System zusammengestellt. Yamaha 2050
Center ein 5 Jahre alter Canton.
Front 2 Karat 60 von 1989.
Surround 2 Dual von 1983
Surround Back 2 kleine Canton.
Der Vorteil, alle stehen perfekt zum Sitzplatz. Einzig der Bass fehlt etwas.
Habe mir die Schiller Bluray Atemlos Live in 5.1 angehört.
Ich höre Musikpassagen, die ich im Wohnzimmer mit 5.1.4 nicht höre. Da sind alle Lautsprecher von Quadral und nicht älter als 3 Jahre.
Beides mit Yamaha Ypao eingemessen. (Wohnzimmer Yamaha RX-A3070)
YamahaFan
schaut öfters rein
schaut öfters rein
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.01.2018 08:27

Re: Yamaha RX-A3070

Beitragvon YamahaFan » 23.05.2018 17:45

Sooo.
Habe jetzt im Wohnzimmer 7.2.4 plus 2 Bass Shaker unter dem Sofa. Der Film (auch andere) 2012 ein völlig neues Filmerlebnis.
Kosten für 2 Shaker ca 120 Euro. Als Verstärker kann man jeden an den Sub out stecken. Bei mir ein 30 Jahre alter Grundig Verstärker.
YamahaFan
schaut öfters rein
schaut öfters rein
 
Beiträge: 75
Registriert: 01.01.2018 08:27


Zurück zu 5.1/7.1 Verstärker und Receiver

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron