Logitech Harmony 1000 Universal Fernbedienung

Alles was dazugehört.

Logitech Harmony 1000 Universal Fernbedienung

Beitragvon guido » 26.12.2007 09:44

hallo,

ich muss mal meine begeisterung über diese geile fernbedienung los werden
die gibt es für kurze zeit als zugabe zum epson tw 1000
bei dem epson angebot für den tw 1000 habe ich zugeschlagen

zuerst wollte ich die fernbedienung ja in der bucht verkaufen
gestern abend habe ich sie dann aber doch mal installiert und ausprobiert
als gimmik kann man soagar bei dem touchscreen ein eigenes hintergrund bild einfügen
jetzt drücke ich immer meinem hund auf die nase :D

die ganze installation ist ein kinderspiel
wer einen pc bedienen und lesen kann kommt damit klar
wenn es bei der bedienung probleme gibt hat sie eine hilfefunktion
das ganze teil erklärt sich fast von selbst
die optik und haptik ist einfach nur wertig

jetzt reicht ein touch, und fernseher und receiver gehen an und schalten auf das program welches man als startprogram festgelegt hat

bei der online installation gibt es glaube ich keine gerät was es nicht gibt
meine geräte wurden alle gefunden
es sind selbst die neuesten geräte registriert
man braucht nicht zu machen, einfach die geräte welche man nutzt anklicken und die software installiert die funktionen über usb auf die fernbedienung
die tasten und aktivitäten kann man frei wählen
man kann selbstverständlich für die geräte eine einschaltverzögerung frei einfügen
der projektor wartet zb bis die hd player hochgefahren sind usw usw

ich hätte mir das teil nie gekauft , aber so im paket war das echt ein sehr gutes angebot zumal es von epson 400 euro zurück gibt
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Michael » 26.12.2007 11:33

Hört sich gut an. Gut das ich die nicht ausgepackt und getestet hab - sonst wäre ich vermutlich schwach geworden.
Wie siehts eigentlich mit den tiefer im Menue liegenden Sonderfunktionen aus ? Lässt sich alles über die Fernbedienung steuern ?
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon guido » 26.12.2007 12:48

hallo,

naja, ich habe gestern abend nicht alles getestet

aber bei meinem humax kann ich so ziemlich alles steuern
bei epson kann ich das testbild , zoom usw aufrufen

vielleicht komme ich heute abend weiter

aber ist schon geil das teil
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon netwalker10 » 26.12.2007 16:10

Michael hat geschrieben:Hört sich gut an. Gut das ich die nicht ausgepackt und getestet hab - sonst wäre ich vermutlich schwach geworden.
Wie siehts eigentlich mit den tiefer im Menue liegenden Sonderfunktionen aus ? Lässt sich alles über die Fernbedienung steuern ?


Hallo,

ich habe die Fernbedienung seit längerer Zeit. Alles lässt sich damit steuern, komplette Gerätekombinationen, Befehlssequenzen mit einem Tastendruck. (z. B. TV + AV Verstärker+ HD-Player einschalten und alle Geräte in den richtigen Betriebsmodus setzen - nur mit einer Taste)
Programmiert wird das Gerät durch den Internet (auf dem Homepage der Fa.)
Gute Benutzerführung, einfache Programmierung. Das Ding ist spitze, ich könnte nicht mehr darauf verzichten.

Gruss
netwalker
________
Gruss netwalker

Samsung LE40M8BD, Toshiba HDEP-10, Onkyo TX-SR605, B&W DM14, Monitor Audio CC900, Pure Acoustic Noble Frontboxen, Revox Rearboxen, Teufel A 610 SW
Benutzeravatar
netwalker10
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 172
Registriert: 21.07.2007 18:50

Beitragvon guido » 26.12.2007 23:46

hallo,

und das gute daran ist man braucht keine macros programieren
die ganzen einschaltbefehle und zeitverzögerungen sind ja macros
man erstellt alles durch anklicken am pc un überspielt das ganze auf die per usb angeschlossene fernbedienung

gibt es danch noch probleme fragt die fernbedienung über ein hilfe menü
geziehlt nach was funktioniert und was nicht

fernsehen funktioniert jetzt einwandfrei
der fernseher schaltet sich ein , geht auf av1
der sat receiver schaltet sich ein, bootet und geht zb auf program 1
das ganze mit einem tastendruck
vom sat receíver ist die komplette bedienung vorhanden( soweit bisher getestet
alle favoriten tasten, menü, lautstärke usw
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Ramrod » 27.12.2007 13:18

Hm, schön das es hier auch für die Harmony einen Thread gibt :)
Der Weihnachtsmann war so nett und hat mir das Teil vorbeigebracht. Sehr schön, die Basisfunktionen laufen auch schon. Allerdings frage ich mich, wie ich beim 40M86 TV die Umstellung von 16:9 auf Just Scan durchführen kann.
Kann man das mit einer Taste automatisieren oder muss ich dafür extra ins Menü ? Die Menutaste könnte ich mir ja bei jeder Aktion entsprechend aufs Display legen.
Ramrod
schaut öfters rein
schaut öfters rein
 
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2007 18:05

Beitragvon Akira » 27.12.2007 13:38

Hi,

habe zwar keine Harmony aber bei meinem Receiver lag quasi die Philips Pronto bei. Da das Gerät etwas älter ist hält es natürlich mit der Harmony nicht mehr mit. Ich habe ein kein Farbtouchdisplay und per PC gestaltet es sich auch wohl etwas aufwendiger. Aber die Grafik der Buttons läßt sich auch via PC ändern z.B. Star Trek Look...
Ich habe meine Gerät bisher immer über die Originalfernbedienungen lernen lassen, es sind problemlos alle Funktionen übernommen worden. Da ich einrichten kann pro Gerät soviel Untermenüs ist es natürlich schön die wichtigsten auf die erste Seite zu legen usw. !!
Ich möchte das Gerät auch nicht mehr missen, so liegt nur eine Fernbedienung auf dem Tisch.
Daher kann ich Eure Begeisterung absolut verstehen, die Harmony ist ein Klasse Gerät. Kein Schnäppchen aber ihr Geld wert... :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5336
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Beitragvon guido » 27.12.2007 18:03

hallo,

wie gesagt, hätte sie beim tw 1000 nicht mit im karton gelegen , die 400 euro hätte ich nicht ausgegeben

aber so :D
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Mat59 » 28.12.2007 06:15

guido hat geschrieben:wie gesagt, hätte sie beim tw 1000 nicht mit im karton gelegen , die 400 euro hätte ich nicht ausgegeben

aber so :D


... genau, der Preis ist schon happig. Selbst der Strassenpreis von ca. 300,- EUR ist nicht gerade ein Schnäppchen. denn eigentlich ist es ja "nur" eine Fernbedienung, wenn auch recht nett.

Kann man damit eigentlich auch funkgeteuerte Geräte bedienen oder geht nur Infarot? Und wenn ja, welcher Frequenzbereich (433 oder 866 MHz) wird benutzt. Ich denke da an die Steuerung der Leinwand und Beleuchtung.
Auf der Logitech-Page habe ich dazu nichts gefunden.

MfG - Matthias
Mat59
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 100
Registriert: 14.09.2007 15:48
Wohnort: Konstanz

Beitragvon guido » 28.12.2007 09:36

hallo,

ich glaube nicht

aber frag mal beim logitech support nach
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon netwalker10 » 29.12.2007 07:26

Zitat:

... genau, der Preis ist schon happig. Selbst der Strassenpreis von ca. 300,- EUR ist nicht gerade ein Schnäppchen. denn eigentlich ist es ja "nur" eine Fernbedienung, wenn auch recht nett.
Zitat Ende

Richtig, 300 € für eine Fernbedienung auszugeben halte ich auch für übertrieben. Aber für weniger als die Hälfte gibt es andere Fernbedienungen von Logitech ohne technische Schnickschnack, aber fast mit dem gleichen Leistungsumfang. Ich habe z.B. die Harmony 785 (Anschaffungspreis war etwa 130 €), bin hochzufrieden damit.

Gruss
netwalker
________
Gruss netwalker

Samsung LE40M8BD, Toshiba HDEP-10, Onkyo TX-SR605, B&W DM14, Monitor Audio CC900, Pure Acoustic Noble Frontboxen, Revox Rearboxen, Teufel A 610 SW
Benutzeravatar
netwalker10
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 172
Registriert: 21.07.2007 18:50

Beitragvon guido » 29.12.2007 23:35

hallo,

so heute habe ich meinen neuen hdtv pvr technisat digicorder hds2 bekommen ( ein gerät welches zur abwechslung mal in deutschland hergestellt wird)

also bin ich kurz mit meiner logitech an den pc
neue geräte hinzu fügen, fertig

ach ja, wenn ich unten rechts auf das sternchen gehe kann ich geräte anklicken
danach kann ich alle geräte die über die logitech gesteuert werden auswählen
wähle ich den epson kann alle funktionen der fernbedienung des epsons auch über die logitech ausführen
natürlich muss man sich über mehrere seiten blättern

ich sage mal so, die fernbedienung ist ihr geld schon wert, ich wusste gar nicht das es so etwas gibt
ob man es braucht ist was anderes

aber die technik ist schon toll
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Ramrod » 30.12.2007 10:11

Wenn es um das "Brauchen" geht, dann müßten wir das ganze Forum schließen, denn Heimkino mit 3m Leinwand, HD Player, 7.1 AVR's plus Boxen BRAUCHT sicherlich niemand. Klar ist die H1000 nicht billig, aber mir gefällt der Touchscreen sehr gut und ich kann endlich meinen Wohnzimmertisch etwas entlasten. 1 Fernbedienung statt 5 ist doch mal ein Fortschritt. Das es eine 525 auch getan hätte, steht auf einem anderen Blatt :D
Vergleiche ich den Preis der H1000 mit einer Pronto....dann ist die Logitech ein Schnäppchen
Ramrod
schaut öfters rein
schaut öfters rein
 
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2007 18:05

Beitragvon Hack » 25.01.2008 11:19

Läßt sich FB auch ohne PC nutzen?

Benötigt man Internet-Zugang?

Ist die FB lernfähig? Auch ohne PC?

Kann man Tasten frei belegen (zB. LS+ / - vertauschen? Oder hat die nur noch Touchscreen?

Kannst du die Tastatur OHNE hinzu gucken bedienen?

Suche auch immer noch DIE Fb.


Gruß
Hack
Benutzeravatar
Hack
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 207
Registriert: 13.09.2007 08:50

Beitragvon guido » 25.01.2008 12:27

hallo

ohne pc und internet geht gar nichts

lernfähig ist sie

sie hat richtige tasten und touchscreen

am besten mal auf die logitech homepage gucken
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2469
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Nächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron