IR- Fernbedienung per Funk erweitern

Alles was dazugehört.

IR- Fernbedienung per Funk erweitern

Beitragvon MaSter.bln » 04.04.2008 18:41

Hallo Leute,

da ich bald in eine größere Wohnung umziehen werde, geht jetzt bei mir das Planen fürs neue Heimkino los. :D
Das Kino wird in einem extra Raum installiert. Da ich in dem Raum so wenig wie möglich Technik haben möchte, habe ich mir gedacht, dass HD-DVD. BlueRay, xbox, PC und Verstärker in den Nachbarraum Verlege. Also befindet sich dann Im Kino nur noch der Beamer und die Lautsprecher. Um die Technik vom Heimkino aus steuern zu können, habe ich mir eine Solche Lösung Vorgestellt:
http://www.pearl.de/a-PE7399-1601.shtml?query=ir%20funk
Hat schon jemand erfahrungen mit solchen Funk extendern? Es muss jetzt nich genau dieses Gerät sin, soll nur mal als Beispiel dienen. Der Raum in dem die Technik steht ist gleich nebenan, also maximal 3m und eine Wand dazwischen.
Meine Fernbedienung, mit der alles gesteuert werden soll ist eine Logitech Harmony 555. Wo ich evtl. ein Problem sehe ist, dass die Harmony die Befehle zu schnell hinter einander schickt und der Extender evtl nicht alle Befehle weiterleitet.
Wäre schön wenn jemand erfahrungen posten kann :P

MfG MaSter.bln
MfG MaSter.bln

Bild: LG 37LG3000 ¦ Epson TW4400 + Eigenbau Leinwand mit Screen Goo Farbe
Ton: Onkyo TX-SR605 + ALR Entry XL Jubilee + ALR Entry Center + Teufel M 500 D + Canton AS 85 SC
Quelle: MCE PC inkl. Blu-Ray und HD-DVD, XBox 360
Mein Kino: Guckst du hier!
Benutzeravatar
MaSter.bln
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 122
Registriert: 04.04.2008 18:13
Wohnort: Berlin

Re: IR- Fernbedienung per Funk erweitern

Beitragvon guido » 04.04.2008 20:19

hallo,

ich hatte mal das problem das die geräte hinter der leinwand standen und somit die infrarotfernbedienung nicht funktionieren konnte

ich habe damals bei conrad einen infrarot-funk funk -infrarot wandler gekauft

dieser hat einwandfrei funktioniert

gibt es für die logitech nicht eine funk lösung von logitech selber?
für die harmony 1000 gibt es das auf jeden fall

guck da mal auf die homepage
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2470
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Re: IR- Fernbedienung per Funk erweitern

Beitragvon MaSter.bln » 04.04.2008 23:00

Danke für den Hinweis! Ich hab grad mal auf der Logitech Seite nach dem Teil geguckt. Leider gibts das nur für die Harmony 895 und 1000. Für 100€ wär mir das auch nen bisschen zu teuer :mad:

MfG MaSter.bln
MfG MaSter.bln

Bild: LG 37LG3000 ¦ Epson TW4400 + Eigenbau Leinwand mit Screen Goo Farbe
Ton: Onkyo TX-SR605 + ALR Entry XL Jubilee + ALR Entry Center + Teufel M 500 D + Canton AS 85 SC
Quelle: MCE PC inkl. Blu-Ray und HD-DVD, XBox 360
Mein Kino: Guckst du hier!
Benutzeravatar
MaSter.bln
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 122
Registriert: 04.04.2008 18:13
Wohnort: Berlin

Re: IR- Fernbedienung per Funk erweitern

Beitragvon Uwe » 05.04.2008 06:58

MaSter.bln hat geschrieben:Wo ich evtl. ein Problem sehe ist, dass die Harmony die Befehle zu schnell hinter einander schickt und der Extender evtl nicht alle Befehle weiterleitet.


denke bei der Logitech 555 kann man die Funk-Intervalle auch manuell einstellen. Ob dies dann den gewüschten Erfolg bringt, muß man ausprobieren. Wenn ich mich noch Recht erinnere, hatte es bei meinem Pace und der Logitech 525 in der Makro Funktion nicht den gewünschten Erfolg gebracht die 'Funkzeit' zu verlängern. Die Kiste wurde also beim Makro 'hochfahren Beamer/DVD Player/Sat Receiver' nicht korrekt angesprochen. Ist aber schon einige Zeit her, daß ich mich mit der Logitech FB beschäftigt habe.

Einen Extender habe ich nicht im Einsatz.

Gruß Uwe
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3649
Registriert: 16.12.2007 11:40


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste