Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Deutsche HD DVDs

Moderatoren: Michael, Mike

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Beitragvon Michael » 08.02.2008 22:12

Bild

Das Parfum
Constantin/Highlight - 2.35:1 - VC-1 - DTS HD - HD30

Extras
- Making of
- Interviews
- Darstellerinfos
- Audiokommentare
- Kinotrailer

HD DVD / Bild
Höhen und Tiefen - das Ergebnis Durchschnitt. Und das ist eigentlich schade, da die vorhandene Bildqualität teils ganz ausgezeichnet ist...
Auflösung und Schärfe sind tiptop - hier liegen ganz klar die Stärken des Films. Die Farbwiedergabe ist einwandfrei. Der Kontrast ist streckenweise hervorragend, bricht jedoch in einigen Szenen stark ein. Hier kommt auch der mittelmässige bis schlechte Schwarzpegel ins Spiel. In Schattenbereichen ist der Schwarzwert manchmal einfach schlecht. Trotzdem fehlt es an Durchzeichnung und man erkennt kaum etwas. Da fragt man sich, was das soll den sowas macht man einfach anders. Warum werden einzelne (zugegeben kurze) Passagen im Dunkelbereich derart angehoben, das statt Schwarz Grau auf der Leinwand vorhanden ist, obwohl Durchzeichnung offenbar nicht Ziel dieser Maßnahme war (die man anders sowieso besser erreichen könnte) ?
Das drückt die Bildnote dann entsprechend herab und angesichts der teilweise wirklich tollen Qualität ist das schade.
Die Bildtiefe kann nicht immer überzeugen, ist aber im Durchschnitt immer noch sehr ordentlich. Es fällt schwer, den HD-Transfer zu bewerten. Die Balken sind auffällig hell. Heller als üblich und so habe ich gar den Film gestoppt und die Einstellungen überprüft. Fehler beim Transfer ? Das kann man nicht unbedingt daraus schließen, denn auch wenn die Balken heller dargestellt werden, muss nicht unbedingt auch die Helligkeit des Bildes selbst daneben sein. Dagegen sprechen auch die teils hervorragenden und Kontrastreichen Bilder (manchmal auch in dunkler Umgebung).
Schade, aber wenn ein Bild Richtung Referenz tendiert, schaut man genauer hin und gewisse Patzer führen - verdient - zum Punktabzug.

Farbe : 8
Bildschärfe : 9
Auflösung : 9
Kontrast : 7,5
Schwarzpegel : 4
Bildtiefe : 7
HD-Transfer : 8

HD DVD / Ton
Der DTS HD Ton wird hier als Fullrate DTS bewertet. Auffällig ist die konsequente Nutzung aller Kanäle. Diese agieren absolut gleichberechtigt - so sollte es bei einer moderen Abmischung sein. Die Klangqualität ist sehr gut, Räumlichkeit und Effekte sind vorhanden und auch ansprechend umgesetzt und an Details fehlt es nicht. Die Filmmusik wird zudem dynamisch und auf allen Kanälen dargeboten. Insgesamt eine gelungene Vorstellung.

Bild : 7,5
Ton : 8

Getestet auf Epson TW-2000

Mitsubishi HC3100/HC6000 - Epson TW2000 - Framestar 250 - Toshiba XE-1 - Xbox HD DVD - Sony BDP-S1E - Sony PS3 - Denon AVC-A10SE - Parasound 275 - 2x Parasound 2125 - ALR StepC - 4x ALR Nr.3 - 2x ALR Entry4 - 2x Jamo 300 - Yamaha SW300
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon HD-Peppo-S80 » 09.02.2008 21:07

:D

hallo,

bild 8 / 10

gruss peppo
ich bleib dabei HD-DVD
jung's nicht aufgeben
Benutzeravatar
HD-Peppo-S80
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 233
Registriert: 22.01.2008 09:41
Wohnort: Schwetzingen

Re: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Beitragvon braindead » 23.05.2008 18:58

Stimme Michael zu , teilweise echt gut und dann wieder naja . Im Schnitt bei mir aber noch

Bild 8 / 10
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3230
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Beitragvon Seventhson » 11.12.2008 13:57

Finde die Bildqualität durchgehend sehr gut. 9/10.
Videoprojektor : 2x BenQ W1070
Blu-ray Player : 2 x Sony BDP-S790, Sony BDP S-6200
Sound : AVR Sony STR-DB 520, Harman Kardon Front Lautsprecher, Heco Center , Infinity Rear`s, Magnat Subwoofer.
TV : Sony KDL-55W905A , Samsung UE32F5070
IPTV: Swisscom TV 2.0
Benutzeravatar
Seventhson
kennt keine frische Luft
kennt keine frische Luft
 
Beiträge: 461
Registriert: 14.06.2007 14:42
Wohnort: Schaffhausen, Schweiz


Zurück zu HD DVD Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron