Ocean´s Twelve

Deutsche HD DVDs

Moderatoren: Michael, Mike

Ocean´s Twelve

Beitragvon Michael » 12.05.2008 14:26

Bild

Ocean´s Twelve
Warner - 2.40:1 - VC-1 - DD+ - HD30


Extras
- Audiokommentar von Regisseur Steven Soderbergh und Drehbuchautor George Nolfi
- knapp 30 min zusätzliche Szenen
- HBO: First Look - Twelve is the new eleven
- USA-Kinotrailer

HD DVD / Bild
Wie die anderen Filme der Reihe auch, prägen recht umfangreiche Stilmittel das Bild und bestimmen die max. erreichbare Qualität. Im zweiten Teil der Triologie sind es vermehrt Pastell-Farben, die verstärkt betont werden. Wieder ist der Kontrast teils deutlich angeboben. Noch deutlicher als bei Teil 1 und 3 tritt die Bewegungsunschärfe hervor, die eine Folge der digitalen Bildverfremdung ist. Selbst bei langsamen Kameraschwenks ist die Bildschärfe in nicht wenigen Szenen fast völlig verschwunden. Auflösung und Bildschärfe leiden mitunter sehr stark unter diesen Stilmitteln - es gibt aber auch Einstellungen, in denen durchaus gute Werte erreicht werden.
Der Kontrast ist - trotz teilweise deutlicher Anhebung - recht gut. Der Schwarzwert sogar ganz ausgezeichnet. Kommen die eingesetzten Stilmittel der Bildplastizität nicht entgegen, so kann diese trotzdem befriedigende Ergebnisse abliefern.
Der Transfer selbst ist einwandfrei. Der Stil des Filmes ist Geschmackssache. Unpassend ist er nicht.

Farbe : 7
Bildschärfe : 7
Auflösung : 7
Kontrast : 8
Schwarzpegel : 9
Bildplastizität : 7
HD-Transfer : 9


HD DVD / Ton
Auch beim Ton passt sich der zweite Teil in die Serie ein. Frontlastig und kaum Effektbetont geht es vielmehr um Dialoge als um eine beeindruckende Surround-Kulisse. Das ist beim Filmstoff weniger tragisch - etwas mehr Einsatz beim Ton wäre aber durchaus wünschenswert. Insgesamt ist die Qualität jedoch sehr gut und auch die Sprach- und Musikwiedergabe entspricht den Erwartungen. Für eine höhere Wertung reicht das allerdings nicht - da ist man doch ein wenig mehr gewohnt.

Bild : 7,5
Ton : 7,5

Getestet auf Epson TW-2000

Mitsubishi HC3100/HC6000 - Epson TW2000 - Framestar 250 - Toshiba XE-1 - Xbox HD DVD - Sony BDP-S1E - Sony PS3 - Denon AVC-A10SE - Parasound 275 - Parasound 2125 - ALR StepC - 4x ALR Nr.3 - 2x ALR Entry4 - 2x Jamo 300 - Yamaha SW300
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ocean´s Twelve

Beitragvon Ingo » 02.08.2008 21:42

Recht wirre und selbstverliebte Fortsetzung von Ocean's 11. Bild ist top scharf, sehr steiler Kontrast, häufig saufen im Schwarzen die Details ab. Wird wohl Absicht sein. Drumrum OK.

Bild: 8,5/10
Ton: 7/10
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ocean´s Twelve

Beitragvon Uwe » 24.08.2008 16:12

Ich bleib in der Mitte mit meiner Bildwertung, obwohl ich eher gegen 7,5 tendiere, aber insgesamt betrachtet wirkte das Bildensemble etwas besser wie bei der Wilden 13. :D
Die Stielmittel kosten beim Transfer einfach Daten und Rechen-Leistung, der ganze Film wirkte auf mich gefilter und stark künstlich verfremdet, für mich hat es nicht ganz zum Film gepasst.
Ton 'normale Kost' aber etwas frontlastig.

Bild 8/10
Ton 7/10
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3649
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Ocean´s Twelve

Beitragvon Akira » 22.09.2008 14:57

...und von mir:

Bild: 8/10

Ton: 7/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen


Zurück zu HD DVD Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron