Transformers

Deutsche HD DVDs

Moderatoren: Michael, Mike

Transformers

Beitragvon guido » 08.12.2007 17:53

hallo,

ich war heute mal wieder bei unserem supermarkt einkaufen

ist ja grünkohlzeit und da gibts ne menge zu besorgen

wie immer bin ich zum schluss bei der hd abteilung langgestruffelt

und was sehe ich :shock:

transformers :D

bei amazon nur vorbestellbar ( ich habe ebend nochmal nachgeschaut, soll am 10.12 erscheinen)

und beim e neukauf für 29,95 zu haben

da habe ich dann gleich zugegriffen

mausi ist heute abend zur weihnachtsfeier, da habe ich sturmfrei :D

das neue 5.1 system ist soweit startklar ( bilder folgen)
also lassen wir den putz bröckeln
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2470
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Michael » 08.12.2007 17:55

Ja, im Saumarkt lag der auch schon rum. Aber da schon bei Amazon vorbestellt, hab ich ihn liegenlassen.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon WhiteBlood86 » 08.12.2007 19:50

Hab den Film heute bei MediaMarkt gesehen.
Habe ihn aber schon bei Amazon bestellt.
Benutzeravatar
WhiteBlood86
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 250
Registriert: 25.07.2007 21:14
Wohnort: Stade

Beitragvon Michael » 08.12.2007 21:54

das neue 5.1 system ist soweit startklar ( bilder folgen)
also lassen wir den putz bröckeln


Ach Du Schande. Da gibts morgen wieder jede Menge Meldungen über Erdbebenopfer in Deiner Region... 1 KW pro Subwoofer :mrgreen:
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Ingo » 08.12.2007 22:04

Bin sehr gespannt, Amazon hat heute verschickt...
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Beitragvon guido » 09.12.2007 10:43

hallo,

das bild von transformers ist der hammer
schärfe farben ( etwas verfälscht ) schwarz ( soweit ich das über z4 beurteilen kann) einfach klasse

ich hatte beim gucken wieder mal ein wow effekt

nach einer weile habe ich dann mal auf ruckler geachtet
aber der film lief über hde1 und z4 recht flüssig
wenn man einfach nur den film geniesst ist es perfekt

der ton ist zwar druckvoll, aber die hinteren kanäle hatten noch mehr eingebunden sein können
auch hätte ich mir das v8 bollern des camaro viel präsenter gewünscht

die auflösung ist gut
als die scheiben zerbersten hört man fast jeden glassplitter klirren

alles in allem hat sich der kauf für mich gelohnt
sehr gutes bild, tolle effekte, guter ton, und die handlung ist auch unterhaltsam
man bekommt was fürs auge ( die perle ist ganz schön )und ohr

und die transformers verwandlungen sind echt eine augenweide
dafür alleine lohnt sich der kauf

_________________
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2470
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Demonium » 09.12.2007 14:30

Mal ganz davon abgesehen, dass der Film auch saugeil ist! :D Aber ich bin mit meiner US-HD-DVD zufrieden...Die Deutsche Synchro soll ja ziemlich mies sein. Die schöne Stimme von Megan Fox wurde ziemlich schlech besetzt. :?
Benutzeravatar
Demonium
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3082
Registriert: 03.11.2006 12:10

Beitragvon guido » 09.12.2007 17:12

hallo,

da ich von keinem schauspieler die original stimme kenne stört mich das herzlich wenig

bei mir wäre es genau ander herum
ich kenne nur die deutsche syncronstimme

würde ich jetzt die original stimme hören, würde ich zb bruce willis nicht mehr mögen

ist ansichtssache

dem bild tut das ja keinen abbruch, und das ist echt hammermässig :D
Wenn du denkst es geht nichts mehr...
kommt von irgendwo ein WOLTERS her.

Guido
Benutzeravatar
guido
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2470
Registriert: 22.09.2006 19:48
Wohnort: wendeburg

Beitragvon Demonium » 09.12.2007 17:17

Mir geht das bei sehr berühmten Schauspielern wie Bruce Willis auch so, dass ich die Deutsche Stimme lieber mag, aber da Megan Fox ja noch relativ unbekannt war (bis Transformers halt...), kennt man ihre Synchronstimme noch nicht so. Ihre richtige Stimme ist jedenfalls toll...Angeblich soll Megan ja in der Deutschen Fassung die selbe Stimme wie Diane Krüger haben...Was überhaupt nicht zu ihr passt!
Benutzeravatar
Demonium
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3082
Registriert: 03.11.2006 12:10

Beitragvon WhiteBlood86 » 10.12.2007 19:11

Hallo

Bild: 10 / 10
Ton: 10 / 10

Es gibt nix besseres.
Benutzeravatar
WhiteBlood86
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 250
Registriert: 25.07.2007 21:14
Wohnort: Stade

Beitragvon Demonium » 10.12.2007 20:04

Doch, King Kong und Alexander Revisited sind qualitativ noch besser... :lol:
Benutzeravatar
Demonium
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3082
Registriert: 03.11.2006 12:10

Beitragvon WhiteBlood86 » 10.12.2007 20:27

Ich finde King Kong nicht ganz so gut wie Transformers.
Benutzeravatar
WhiteBlood86
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 250
Registriert: 25.07.2007 21:14
Wohnort: Stade

Beitragvon Nino » 10.12.2007 20:50

Also die 10/10 kann ich ja nun gar nicht nachvollziehen. Was für Geräte nutzt Du?

Gruß Nino
Benutzeravatar
Nino
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 296
Registriert: 10.04.2007 18:30

Beitragvon Daniel » 10.12.2007 20:56

Hallo!

King Kong hat für mich geringfügig etwas mehr Tiefenwirkung, Schwarzwert, Detailschärfe als bei Transformers. Die Farben wirken bei Transformers einen Tick zu agressiv, aber trotzdem bittet dieser Film oft einen WOW-Stöhner. Ich liebe dieses Werk von Michael Bay und wir können uns jetzt schon auf Teil 2 und 3 freuen :-) Nur findet Michael Bay den Formatstreit Blu-Ray vs. HD-DVD nicht so schön und zieht seine Konsequenzen daraus...? Hope das er sich bis dahin wieder beruhigt hat...

Ich konnte auch keine Ruckelei ausmachen...???... Genau so wie bei Harry Potter, obwohl mein Beamer 24p nicht unterstützt. Zuspielung ist bei mir 1080i.

Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 32
Registriert: 23.12.2006 22:01
Wohnort: ÖsterreichWels

Beitragvon WhiteBlood86 » 11.12.2007 08:04

@ Nino

http://heimkinonetz.de/forum/viewtopic.php?t=556

Ich finde die 10 / 10 passen sehr gut, Der Film hat eine Schärfe wie ich es noch nie bei einer HD gesehen habe. Die Farben sind genau nach meinem Geschmack, schön leuchtende und dennoch natürliche Farben. Es gibt keine Ruckler, kein Rauschen und endlich mal kein Filmkorn. Die HD ist einfach perfekt.
Zuletzt geändert von WhiteBlood86 am 11.12.2007 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
WhiteBlood86
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 250
Registriert: 25.07.2007 21:14
Wohnort: Stade

Nächste

Zurück zu HD DVD Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron