zuletzt gesehen...

Hier gehts um Inhalt - nicht um Technik.

Moderator: Akira

Re: zuletzt gesehen...

Beitragvon Uwe » 27.11.2017 13:15

Gestern Abend noch mal 'Old School' versucht und " The Abyss " eingelegt. Da ich den Streifen ewige Zeiten nicht mehr gesehen habe und es auf Amazon Video keine Möglichkeit gibt den Film zu leihen, hatte ich mir extra noch mal ein DVD Exemplar in der Bucht besorgt. Natürlich wusste ich um die nicht mehr zeitgemäße Bildqualität, das es aber so mies wird hätte ich nicht gedacht, nach einem Drittel musste ich die 4:3 Wiedergabe (unterstes VHS Niveau) abbrechen.

Schade das man so eine Perle der Filmgeschichte in Vergessenheit geraten lässt :obz2: ...

VGU
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3616
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: zuletzt gesehen...

Beitragvon braindead » 27.11.2017 14:54

Ist ja schon seit Ewigkeiten im Gespräch.
Solange Cameron da nichts selber ankündigt glaube ich leider auch nicht mehr dran.
Für den ebenfalls sehr guten True Lies gilt ja leider das selbe, wenigstens gibt es da eine brauchbare DVD.
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3175
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: zuletzt gesehen...

Beitragvon Uwe » 27.11.2017 15:38

Das scheint wohl die letzte Pressemitteilung gewesen zu sein http://www.bluray-disc.de/blu-ray-news/ ... n-aussicht. Naja warten wirs ab, ehrlich gesagt glaube ich zumindest bei Abyss nicht mehr daran :wink: ...
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3616
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: zuletzt gesehen...

Beitragvon braindead » 16.12.2017 08:21

Valerian ist jetzt auch bei mir gelaufen, wie schon gesagt erstmal nur als Stream.
Ich muss zugeben, ich war recht positiv überrascht.
Das das Ganze recht bildgewaltig daherkommt war nach den Trailern ja schon klar.
Die Story ist nett, setzt aber erwartungsgemäß keine neuen Maßstäbe.
Wer die die Star Wars Trilogie um Grossadmiral Thrawn ( sogesehen Episode 7 - 9 in schrifftlicher Form und seit einiger Zeit ja leider nicht mehr offizieller SW Kanon, obwohl die Geschichte 1000mal besser ist als Das Erwachen der Macht. Natürlich nur meine Meinung :wink: ) gelesen hat, dürfte einige Parallelen erkennen.
Allerdings ist das alles schön flott inszeniert, so das auch bei über 2 Stunden Laufzeit keine wirklichen Längen auftreten.
Postiv, alles mit einem Augenzwinkern und durchaus mit einer gehörigen Potion Humor, ohne dabei so klamaukig zu werden wie es beim 5. Element leider der Fall war.
Somit ein durchaus sehenswerter SF Film der garantiert in die Sammlung wandern wird.
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3175
Registriert: 03.02.2008 09:37

Vorherige

Zurück zu Der Film

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: braindead und 1 Gast