Erster Eindruck neuer BD´s

Hier gehts um Inhalt - nicht um Technik.

Moderator: Akira

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon braindead » 20.12.2008 17:37

Ich habe heute die canadische BD von From Dusk Till Dawn bekommen und mal ein bisschen reingesehen .
Sieht nach einem klasse Bild aus und kein Vergleich mit dem doch recht matschigem DVD-Bild ! Denke für eine 8er Wertung sollte es reichen...
Werde mit dem Ansehen aber noch warten bis mein neuer A/V Reciever da ist . Dann kann ich auch den DTS HD Master Audio Sound zum tollen Bild geniessen... :wink:
Ach ja - beim Bonusmaterial ist hier tote Hose angesagt ! Es gibt nämlich keins... :cry:

Bildformat ist übrigens 1.78:1 - also ideal für Demonium :wink:
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3235
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Huetti » 19.01.2009 20:51

Ich habe vorhin mal knapp fünf Minuten In "Die Verurteilten" rein gesehen...
Was ich da sah, hat mich aber leider doch enttäuscht... Gut, alle DVD-Fassungen waren ja auch bestenfalls Durchschnitt, aber von der Blu-Ray hätte ich mir ein wenig mehr erhofft. Was ich so gesehen habe, scheint das Bild nicht besonders scharf und recht "stumpf" zu sein.
Aus den kurzen Einblicken würde ich sagen: mit viel gutem Willen ne 6 / 10...
Mehr, wenn ich den Film ganz gesehen habe. Wahrscheinlich wird das aber erst am WE was werden.
Servus!
Andreas Huettner

____________________________
Sony BDP S350, Toshiba HD-E1, Sanyo PLV-Z4, Philips 32PFL7603D, Yamaha RX-V1800, Teufel Theater1 6.1-Set
Huetti
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2290
Registriert: 06.09.2007 10:19
Wohnort: zwischen Augsburg und München

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 20.01.2009 14:41

Das klingt ja nicht so gut....!
Schade, ich habe die Scheibe auch blind gekauft weil der Preis stimmte.
Meine Erwartungen waren da auch höher als deine erste Sichtung, ich habe selber noch nicht reinschauen können...!
Tja, schade schon weil der Film eine gute Umsetzung verdient hätte.. :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 18.02.2009 22:50

Das schweigen der Lämer:
Hmmm, der erste Eindruck entäuscht etwas. Die Farben ähnlich fahl wie bei der DVD, daher gehe ich mal von einem Stilmittel aus. Die Schärfe ist gut hätte aber teilweise besser sein können. Das Bild wirk körnig aber nicht verrauscht. Ich würde nach der kurzen (5 min. ) Sichtung mal sagen zwischen 7-7,5/10 für das Bild.

Very Bad Things:
Nun hier sind die Farben kräftiger aber der Rest ähnlich wie beim Schweigen der Lämmer.
Obwohl hier beim zappen der Eindruck entsteht das die Qualität schon wechselt...!
Wirkt etwas nachgeschärft, sieht auf den ersten Blick gut aus aber auf den zweiten hat `Das Schweigen dee Lämmer`mehr tiefe...(erstmal vorsichtig ausgedrückt) !!
Daher erstmal auch 7-7,5/10 für das Bild

Hoffe das erleichtert euren Kaufentscheid etwas...!
Aber andersrum, wie Michael schon so treffend erwähnte geht es letztlich um den Film :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon braindead » 19.02.2009 07:10

Wie sieht es mit dem Bonusmaterial bei Das Schweigen der Lämmer aus ? Wirklich nur ein Trailer :cry: ?
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3235
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 19.02.2009 11:35

braindead hat geschrieben:Wie sieht es mit dem Bonusmaterial bei Das Schweigen der Lämmer aus ? Wirklich nur ein Trailer :cry: ?


Hi,
ja leider ! zudem sehr seltsam gemacht, unter Sonderausstattung der Filmtrailer und unter Trailer noch 2 andere... :roll: Da hätte man sich bei der begrenzten BD 25 ja einen Menüpunkt sparen können.. :?
Nun ja, der Film reißt die Mängel wieder raus. Und die Extras hatte ich schon bei der DVD-SE gesehen. Obwohl das keine Entschuldigung sein sollte, die Veröffentlichung ist schon recht lieblos !
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon braindead » 19.02.2009 12:03

Naja , dann warte ich mal auf die 100%ig irgendwann erscheinende Special Edition...
Schade . Mit diesen lieblosen Veröffentlichungen tut man einem neuem Format nicht grade einen Gefallen .
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3235
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon braindead » 22.03.2009 09:38

So , habe gestern mal kurz in die UK BD von Planet Terror reingesehen .
Die Offiziele Version sieht erwrtungsgemäss grausam aus . Zwar kann man durchaus einen Schärfezuwachs in den Szenen erkennen die nicht ganz so stark "verschmutzt" sind , allerdings ist der Mehrwert zur DVD doch recht zweifelhaft . Da hat Deathn Proof ein bedeutend besseres Bild gehabt . Selbst mit zugekniffenen Augen und und dem Wissen um die ja gewollten Stilmittel und Verscmutzungen dürfte wohl kaum mehr als eine 3 - 4 für's Bild rausspringen . Der TrueHD Sound dagegen ist klasse.
Die "Scratch Free Version" ist dagegen top . Hier sollte locker eine 8 als Bildnote drin sein . Allerdings fehlt hier , wie ja schon mal erwähnt , der Machete Trailer , ausserdem gibt es hier nur DD 5.1 Sound (640 kbps) . Der hat sich jetzt beim reinhören aber auch nicht wesentlich schlechter angehört als der TrueHD Track . Ausserdem ist mir aufgefallen , das zumindest die Sexszene in der das Band reisst nicht kratzerfrei ist . Wahrscheinlich , gibt es aufgrund des eingefügten Filmriss kein andere Version mehr .
Es stellt sich natürlich die Frage nach dem Sinn der SFV . Immerhin ist der Film ja bewusst so dreckig und damit die Wunschfassung von Rodriguez . Somit dürfte man die sauber Version nur als Bonus ansehen , quasi um mal zu gucken wie der Film als nicht Grindhousefilm hätte ausgesehen können .
Wer die DVD hat und auf die SFV verzichten kann , braucht demnach auch die BD nicht .
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3235
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 06.05.2009 21:51

Hi,

mal kurz gezapped...

Fargo - Bild 7-5 bis 8

...gute Schärfe, in hellen Szenen sichtbares Rauschen!
Eine wenig Filmkorn ein wenig Rauschen...,..würde ich sagen.
Trotzdem, absolut Empfehlenswert !! Nicht nur des Filmes wegen.. :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 23.05.2009 10:20

Hi,

gestern auch mal in Robin Hood - König der Diebe reingeschaut.. :shock: :?
Tja, jetzt ist mir klar warum Müller die Scheibe für 14,99 € ins Regal stellt !
Ich habe mir ein paar Szenen angeschaut, gerade die Close Up`s sind einigermaßen scharf !
Ab dann ist es ab nicht viel besser als eine sehr gute DVD, dagegen sah Tango & Cash aus wie eine Neu-Produktion ! Schade, der Titel war auf DVD vom Bild her schon kein Hit, der zugewinn auf Blu Ray hält sich ebenfalls leider stark in grenzen !! Nun besser als die DVD ja, aber ob der Neukauf lohnt...?
Dem Bild würde ich nach dem ersten Eindruck so 6-6,5/10 geben.
Fazit: Lieber erstmal ausleihen...,..trotz des günstgen Preises !
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon braindead » 24.05.2009 16:11

Danke für den Tipp !
Robin Hood war schon fest eingeplant . Der Film ist ja super , aber dann lass ich erstmal die Finger davon .
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3235
Registriert: 03.02.2008 09:37

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Wolfschädel » 27.05.2009 18:02

hab mit der Suchfunktion keinen Test der BD Mikrokosmos gefunden.
Der Film ist zwar schon länger auf dem Markt,aber was ich gestern in den 5 Minuten gesehen habe,ist Demomaterial.
Die Makroaufnahmen zeigen eine Welt,wie wir sie so noch nicht gesehen habe und das in einer Qualität,die irgendwo zwischen 9 und 10 liegen wird.

Wenn es nur gewünscht ist,hier den Eindruck marktneuer Filme wiederzugeben,dann löscht das bitte.Habe das gemacht,weil noch niemand diesen Film bewertet hat ich aber davon ausgehe,dass dieses Meisterwerk doch der ein oder andere bereits sein eigen nennt.
Gruß
Karsten

3D Beamer: Mitsubishi HC9000D
Player: Toshiba XE-1 - Denon DVD-2500BT - Panasonic DMP-BDT310
Receiver: Onkyo TX-SR606 S
Boxen:Teufel: 3x M1000FCR, 2 xM1000D,M5100SW,5.1 System
Leinwand: Framestar 190 Rahmenleinwand, Maßanfertigung
Benutzeravatar
Wolfschädel
sollte hier Miete zahlen
sollte hier Miete zahlen
 
Beiträge: 1158
Registriert: 29.07.2007 12:58
Wohnort: zwischen Frankfurt und Wiesbaden im schönen Taunus/Hessen

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Mike » 28.05.2009 07:44

Das passt schon Karsten.

Gruß Mike
Sony UBP-X800, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 686
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2837
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Thomas » 30.05.2009 17:38

Gestern die Eichmann-BD geschaut über meinen LCD-TV. Erster Eindruck: superscharfes plastisches Bild. Zwar stammt diese Veröffentlichung aus dem Hause HMH, doch wird mit Videocodec: MPEG-4/AVC auf Amazon geworben. Dieselben Infos auch auf anderen Seiten. Mein Panasonic BD35 erkennt jedoch mpeg2(HMH like?). Ich persönlich würde wegen der Bildqualität auch auf einen anderen Codec tippen, vielleicht irrt der Pana, kann das denn sein ??
Nichtsdestotrotz kommt demnächst die Sichtung über Leinwand.
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: Erster Eindruck neuer BD´s

Beitragvon Akira » 03.06.2009 20:39

So mal kurz reingeschaut...:

Twister:
Sah besser aus als erwartet, gut die Tricks wirkten eher weich aber das war zu erwarten.
Trotzdem das update lohnt, gelungene Umsetzung auf BD !
Würde mal so sagen...
Bild: 7,5/10

Die Truman Show:
Recht poppige saubere Farben (gewollt), gute schärfe, sieht aber aus wie nachgeschärft !
Close Up´s wirken überwiegend sehr scharf, sowie manche totale.
Auch hier, wer mag sollte zuschlagen..
Erster Eindruck ebenfalls gute..:
Bild: 7,5/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

VorherigeNächste

Zurück zu Der Film

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron