Tarantino

Meinungen und Empfehlungen zur Filmmusik

Moderator: Akira

Tarantino

Beitragvon Akira » 10.05.2007 13:51

Tja der Mann versteht es aus einem riesigen Fundus an teils unbekannter Musik das richtige herauszusuchen.
Welche sich natürlich genial in seine Filme integriert.
Daher kann ich Sie durchweg alle empfehlen da sie auch ohne den Film zu sehen spaß machen und funktionieren...

Eine kleine Auswahl...

Kill Bill: nicht ganz so stark wie Teil 2 aber würde eine 7/10 geben

Kill Bill 2: genial !! Meine Tipp den Score von Ennio Morricone (L` Arena) gehört zu der Szene in der die Braut sich aus dem Sarg befreit und der unterstreicht die Dramatik der Szene genial. Testet die Szene einmal ohne Ton dann wißt ihr was ich meine. Eindeutig 10/10

Pulp Fiktion: Glaube den haben viele, der ist Kult, keine Frage 10/10
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5352
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Beitragvon Michael » 10.05.2007 15:58

Na da haben wir doch schon einen Kenner - und auch noch einen mit Geschmack !
Tarantino ? Ja, der Kerl ist absolut genial. Und bei ihm passt ganz einfach immer alles perfekt zusammen.
Der Soundtrack von `From Dusk till Dawn´ ist auch so ein Ding. Kleine, völlig unbekannte Band, die mit dem Album danach einen riesen Erfolg feiern konnte. Verdient, wie ich meine.
Bei `Kill Bill´ beschreibt Tarantino, wie er auf die japanische Damen-Band gekommen ist. Der war in einem japanischen Modegeschäft und da lief diese Musik im Hintergrund. Also hat er der Verkäuferin in einer harten Verhandlung die CD abgeschwatz.
Musikalisch vielleicht ein Griff ins Klo, aber passt zu der Szene einfach irre gut. Der Mann hat sicher irgendwo eine Macke, ist aber wirklich genial und ein Filmemacher durch und durch !

Der Soundtrack von `From Dusk till Dawn´ lohnt übrigens. Funktioniert auch ohne Film. Hab mir die CD damals direkt besorgt.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Film-Soundtrack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron