Die Klapperschlange

Meinungen und Empfehlungen zur Filmmusik

Moderator: Akira

Die Klapperschlange

Beitragvon Akira » 10.05.2007 14:23

Eigentlich müßte die Überschrift John Carpenter heißen.
Da er so ziemliche alle Soundtracks zu seinen Filmen selber gemacht hat.
Hiebei handelt es sich auch überwiegend um Synthie Musik die immer leichte Ohrwurm tendenzen besitzt. Aber Ich reihe das doch mal auf da Ich nur einige besitze und die Qualität unterschiedlich ist.
Den anfang macht die Klapperschlange dessen Musik sich super in die Stimmung des Films einfügt, aber auch ohne den Film kann man sich den Score beruhigt anhören obwohl wieder einige sachen nur mit dem Film funktionieren. Würde aber sagen zweidrittel kann man Perfekt ohne den Film hören. Damit eine knappe 7/10
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5272
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Die Klapperschlange

Beitragvon Mister G » 20.02.2011 11:52

Wirklich geiler Score, auch mit den Sprechpassagen auf CD. Sehr gelungen! 8/10
Mister G
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 281
Registriert: 02.09.2007 10:22
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Film-Soundtrack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron