Die Passion Christi

Meinungen und Empfehlungen zur Filmmusik

Moderator: Akira

Die Passion Christi

Beitragvon Nino » 07.06.2007 23:53

Hallöchen,

ich bin leidenschaftlicher Original-Score-Hörer und bin auf diesem Gebiet extrem für die melancholischen Soundtracks empfänglich.

Nach und nach werde ich mal meine Empfehlungen etwas beschreiben und ich fange mit Die Passion Christi mal an. Der Score stammt aus der Feder von John Debney. Mir war der gute Mann vor POTC nicht bekannt. Natürlich bin ich durch den Film auf die Musik aufmerksam geworden, weil mich verschiedene Melodien sehr deutlich angesprochen haben und ich Gänsehaut bekam.

Ich habe ca. 30 Soundtracks (Hans Zimmer, Trevor Rabin etc), aber was John Debney mit POTC abgeliefert hat, ist einfach unglaublich. Für mich der mit Abstand emotionalste und großartigste Score überhaupt.

Bereits der zweite Track des Albums - Bearing The Cross - gibt die Marschrichtung des gesamten Scores vor. Einfach Augen schliessen und geniessen. Weiter gehts mit Track 4 - Peter Denies Jesus. Ein unglaubliches Stück. Welche Emotion Mr. Debney vermitteln kann ist einfach der Hammer. Mein Highlight des Albums: Crucifixion . Ich finde wirklich keine Worte um meine Gefühle bei diesem Track auszudrücken. Von der 3 Minute bis zur 6 Minute wird ein Feuerwerk der Emotionen abgebrannt. Sowas habe ich bisher noch nie gehört.

Das Album schliesst mit Resurrection und einer tollen Chorbegleitung ab, wobei für mich nur die erste Hälfte des Tracks großartig ist.

Fazit:
Wer es liebt in Musik abzutauchen, um dabei vielleicht auch bei sich ungeahnte Gefühlsregungen zu entdecken, sei dieser Score wärmstens ans Herz gelegt. Was John Debney hier geschaffen hat, ist für mich die ganz klare Nummer 1 unter allen Scores die ich bisher gehört habe.

Gruß Nino

P.S: Ihr könnt ja mal bei Amazon ein bissl Probehören:
http://www.amazon.de/Passion-Christ-John-Debney/dp/B0001K2JYY/ref=sr_1_6/303-0958917-6359420?ie=UTF8&s=music&qid=1181258953&sr=1-6
Benutzeravatar
Nino
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 296
Registriert: 10.04.2007 18:30

Beitragvon Akira » 08.06.2007 10:46

@ Nino

Na das klingt ja Klasse, mich hast du schon sehr neugierig gemacht...
Werde auf jedenfall mal Probehören...

Kennst du übrigens den Score von Ennio Moriconne zu dem Film " The Mission " der könnte dir denke Ich ähnlich gut gefallen..???
Teste den mal... :wink:
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5353
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen


Zurück zu Film-Soundtrack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron