A Cure for Wellness

Filme auf Blu-ray Disk

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

A Cure for Wellness

Beitragvon Akira » 10.08.2017 18:06

Ein feiner Film, der mich ebenfalls positiv überrascht hat! Den Trailer fand ich eher solide, mehr nicht und nicht annähernd genug für einen Kinobesuch.
Nun hier irrte ich etwas, der Film ist nicht nur dank der exzellent eingefangenen Bilder sehr atmosphärisch, auch der Score tut sein übriges. Zudem baut sich das ganze recht langsam auf und wird zunehmend spannender. Auch die hohe Laufzeit verursacht hier überwiegend keine Langeweile, die Story der heilen Welt, lachenden Gesichter, der Erholung, des freundlichen Personals,.. ist gut inszeniert und wirkt mit zunehmender Laufzeit bezüglich den Änderungen ebenso dargestellt.
Einen Wermutstropfen gibt es leider, das Finale wirkt zu reißerisch und fällt aus dem Kontext der gesamten Inszenierung sowie des Tempos des Films heraus. Hier schien dann etwas die Luft auszugehen und man entschied sich für ein Hollywoodtypisches Finale, da wäre mehr drin gewesen. So bleibt ein toller Film mit etwas Beigeschmack am ende.
Dennoch eine Sichtung ist er absolut wert…

Bild: 9/10
Ton: 8,5/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5190
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: A Cure for Wellness

Beitragvon Christian » 20.09.2017 14:53

Da kann ich hundertprozentig zustimmen!

Was für ein toller atmosphärischer Film!
Warum spendiert man dem kein würdiges Ende?
Gruß Christian

5.2.4 Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1302
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: A Cure for Wellness

Beitragvon Jacen » 02.11.2017 13:52

Da kann ich voll und ganz zustimmen. Ich habe den Film schon im Kino gesehen, weil der Trailer mich neugierig gemacht hat. Wunderbare Bilder sorgen für eine packende Atmosphäre, das Ende wirkt - zusammen mit ein paar anderen Szenen wie beispielsweise der "Dorfjugend" in der Kneipe - wie aus einem anderen Film und passt nicht ganz zum sonst sehr guten Gesamteindruck. Dennoch - ein gelungener Thriller, der mit seinen kühlen Bildern überzeugen kann und von der Stimmung her teilweise an Dario Argento erinnert.
An der BD gibt's nichts zu meckern.
Bild: 9
Ton: 8
Gruß, Michael

Toshiba HD XE1 - Panasonic DMP-BD50 - Panasonic DMP-UB704 - Sony VPL-VW260ES - Hi-Shock Black Diamond Brille - Onkyo TX NR 1030 - Yamaha DSP AX1 - Buttkicker
Benutzeravatar
Jacen
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 295
Registriert: 16.01.2007 17:00
Wohnort: Bremen


Zurück zu Blu-ray Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron