Sieben Minuten nach Mitternacht

Filme auf Blu-ray Disk

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Akira » 09.11.2017 17:24

Mal wieder ein kleiner grandioser Film, der leider völlig zu unrecht am Publikum vorbeigegangen ist. Auf den ersten Blick scheint es eine Geschichte ala Big Friendly Giant zu sein, allerdings nur auf den ersten Blick. Auch wenn der Film ab 12 Jahre freigegeben ist, empfinde ich das Thema nicht passend für jüngere Zuschauer. Die Geschichte ist oft düster und recht traurig, aber sehr Sehenswert inszeniert. Anfänglich ist man vielleicht etwas irritiert, ob alles Real ist oder der Junge Conor alles nur träumt.. Es gibt eine gute Einführung in das Seelenleben des Jungen, auch das was ihn bewegt ist offensichtlich! Wäre das nicht das Baummonster mit seinen 3 Geschichten, so wird man förmlich in dieses Fantasy angehauchte Drama herein gezogen und obwohl einem das traurige Ende anfänglich schon klar ist, will man wissen was es mit diesem Baummonster auf sich hat, Was will es von dem Jungen außer einer Geschichte, ist es Real oder nicht, oder vielleicht doch..
Das ganze ist toll inszeniert, mit stimmigen Dialogen und mehr als passend musikalisch untermalt, der Score ist sehr gelungen. Dazu ein unverbrauchter Cast und ein wiedersehen mit Sigourney Weaver.
Auch wenn es wie gesagt eine sehr traurige Geschichte ist, so ist sie doch so liebevoll abwechslungsreich in Szene gesetzt, das es hier nie aufgesetzt wirkt. Ganz im
Gegenteil, es wirkt wie aus einem Guss, so das trotz des Fantasy Einschlages die Ernsthaftigkeit der Geschichte nie außer Acht gelassen wird.
Daher ein wirklich toller Film den ich nur empfehlen kann, wenigstens einmal zu schauen, weil er ganz großes Kino ist!

Bild: 8,5/10
Ton: 8/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5385
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Christian » 09.11.2017 18:28

Hallo Harry,

danke erstmal für deine Review.
Ich habe bis dato noch gezögert, werde mir die Disc am Wochenende aber mal zulegen.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1352
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Akira » 09.11.2017 18:37

Christian hat geschrieben:Hallo Harry,

danke erstmal für deine Review.
Ich habe bis dato noch gezögert, werde mir die Disc am Wochenende aber mal zulegen.


Gerne, ich hoffe mein Eindruck erfüllt deine Erwartungen :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5385
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Christian » 10.11.2017 18:22

Bestimmt, Harry!
Wir liegen doch meist auf einer Wellenlänge.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1352
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Christian » 14.01.2018 19:26

:shock: Wow,

welch eine Perle! Harry, dieser Film ist wirklich grandios.

Aber auch nichts für schwache Nerven.

Zusammen mit Hell or High Water, waren das für mich auf jeden Fall die Top Filmperlen 2017!!!

Gibt ja doch noch Hoffnung.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1352
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Sieben Minuten nach Mitternacht

Beitragvon Mike » 20.01.2018 10:28

Wirklich gut gemacht und interessant.
Mal was anderes, auf jeden Fall sehenswert.

LG
Mike
Sony UBP-X800, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2814
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg


Zurück zu Blu-ray Filme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron