Need for Speed Undercover PC

Alles rund um Xbox, PlayStation, PC, Spiele und natürlich Filmwiedergabe mittels dieser Geräte

Moderatoren: Mike, Thomas, Huetti

Need for Speed Undercover PC

Beitragvon Mike » 26.12.2008 17:10

Habe das Spiel meinem Sohn geschenkt.
Es hat krasse Anforderungen.
Mindestens 3 GHZ CPU
Grafik Karte mit 512 - 1024 MB

Was einem da an Polygonen um die Sehnerven fliegt ist der Hammer.
Mit etwas tricksen läuft es aber auch mit meiner 256 MB ATI ruckelfrei.

Das wird ne lange Nacht.

Gruß Mike
Sony UBP-X800, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2812
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Need for Speed Undercover PC

Beitragvon MaSter.bln » 02.01.2009 12:50

Was hältst du von dem Spiel? In den Reviews ist es nicht so besonders gut weggekommen.
MfG MaSter.bln

Bild: LG 37LG3000 ¦ Epson TW4400 + Eigenbau Leinwand mit Screen Goo Farbe
Ton: Onkyo TX-SR605 + ALR Entry XL Jubilee + ALR Entry Center + Teufel M 500 D + Canton AS 85 SC
Quelle: MCE PC inkl. Blu-Ray und HD-DVD, XBox 360
Mein Kino: Guckst du hier!
Benutzeravatar
MaSter.bln
kennt sich hier aus
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 122
Registriert: 04.04.2008 18:13
Wohnort: Berlin

Re: Need for Speed Undercover PC

Beitragvon Mike » 02.01.2009 13:43

Die Grafik ist gewaltig, wenn man genug power hat.
Sehr gut spielbar und nicht lineare Story.
Geile Filmsequenzen, aber es wird richtig schwer mit der Zeit.

Eins ist klar nur mal kurz rein schauen ist da nicht.
2 - 3 Stunden sind da nichts.

Gruß Mike
Sony UBP-X800, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2812
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg


Zurück zu Spielkonsolen, PC-Spiele und 4K HTPC´s

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast