Vorstellung eurer Heimkinos

Eure Heimkinos in Bild und Text

Moderatoren: Ingo, Huetti

Vorstellung eurer Heimkinos

Beitragvon Michael » 07.12.2008 16:19

Da die externe Bildergalerie nicht mehr mit der aktuellen Forensoftware funktioniert und die recht umfangreiche Bedienung ohnehin nicht jedermanns Sache war, machen wir die ganze Sache jetzt etwas einfacher. In diesem Pfaden kann jeder Nutzer e i n Thema eröffnen und sein Heimkino vorstellen. Ein paar Bilder, inkl. entsprechenden Anmerkungen bzw. Begleittext...
Natürlich kann auch eine Diskussion zum jeweiligen Heimkino im Thema stattfinden. Im Interesse der Übersichtlichkeit sollte der Themen-Titel einheitlich gewählt werden.
Beispiel : Yogis Heimkino ;-)
Die Bildgröße sollte einheitlich ausfallen. Mir scheinen 700 Pixel Bildbreite angebracht. Denkt dabei bitte auch an Nutzer, die kein DSL verwenden. Auch das Scrollen auf kleineren Monitoren ist lästig und vermeidbar...

Bilder können entweder über die Foreninterne Bildersoftware integriert werden (bis 700x600 / 250KB), oder über einen externen, kostenfreien Bilderdienst.

Beispiel : http://www.imageshack.us/

Bei diesem Bilderdienst könnt ihr eure Bilddateien direkt hochladen, auf die passende Bildgröße umrechnen lassen (Resize Image : 640x480 auswählen) und den angezeigten Link (Hotlink for Forums (1)) direkt im Beitrag verwenden. "Include Details" kann man deaktivieren. Einfacher geht es nicht.

Habt ihr Bilder in der alten Galerie, so könnt ihr natürlich auch direkt verlinken. Die Bilder bleiben auf dem Server, auch wenn die alte Galerie deaktiviert wird.
Gibts Probleme bei der Bildbearbeitung, so schickt mir die Bilder per eMail. Ich ändere sie dann auf die richtige Größe und lade sie auf den Server. Den Link
gibts dann per Mail.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vorstellung eurer Heimkinos

Beitragvon Michael » 10.12.2008 20:47

Kurzer Hinweis zu den Scrolleisten. Das ist kein Fehler, sondern eine logische Begrenzung. Ansonsten müssen Nutzer kleinerer Monitore das gesamte Forum scrollen. Um das zu verhindern, begrenz das Forum den Anzeigebereich und nur wenn man das Foto anklickt, gibts ein Vollbild. Bei 800x600 wird es kritisch für 16:10 Monitore unter 19" (1440x900). Nutzer von 5:4 Monitoren müssen scrollen. Das Forum nimmt darauf Rücksicht - stellt man Bilder per Link z.B. in 800x600 ein, nimmt man eben keine Rücksicht.
Tja, wie macht man es allen recht...

Da das gerade dazu passt : Nutzer von großen Monitoren werden sich fragen, warum zwischen dem linken Feld (Werbung) und dem Forum soviel Platz verschenkt wird. Bei 5:4 17" liegen beide Bereiche dicht an. Wer einen kleineren 5:4 oder 4:3 Monitor nutzt, wird sich wundern, warum offensichtlich kein Mensch merkt, daß die Felder schon übereinanderlappen :mrgreen: Sorry, aber kaum wer nutzt noch einen 15" 4:3 und irgendwo muss man eine Grenze ziehen... Fest vorgegebene Felder werden - je nach Monitorauflösung - anders dargestellt. Feste Werte für den Beitragsbereich sind auch sinnvoll. So wird der Text automatisch mit - je nach Auflösung - richtigem Zeilenumbruch dargestellt. Bei Bildern geht das natürlich nicht. Damit ein zu großes Bild nicht das Forum dazu zwingt, ein ganzes Thema beim lesen hin und her zu scrollen, ist die darstellbare Bildbreite je nach Monitorauflösung begrenzt. Auf einem Notebook mit 15" 16:10 Monitor wird ein Bild mit 800 Pixel Breite seitlich schon beschnitten. Nicht gut - deshalb machen wir das jetzt kleiner.

Also, man macht das entweder schön oder richtig. Richtig wäre mit kleinen Vorschaubildern, die - klickt man sie an - im voller Größe erscheinen und jede Auflösung richtig bedienen. Allerdings gibt es einige Probleme bei der automatischen Umrechnung von direkt verlinkten Fotos von fremden Servern. Ich will auch nicht meckern, da phpBB Forensoftware kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Das ist mehr als fair und wer meckern will, muss es danach auch besser machen...

Ein einheitliches Bild ist also leider nicht möglich, da wir verschiedene Auflösungen fahren. Und selbst die Grenze, ab wann Scollbalken bei den Bildern erscheinen ist abhängig von der Monitorauflösung.
Im Interesse der Notebook-Nutzer werde ich das jetzt einmal so handhaben, das auch bei einer Auflösung 1280x800 noch alles ohne Bildbeschnitt funktioniert. Auf Bilder mit Scrollbalken bitte einmal klicken - dann erscheinen sie automatisch in der passenden Größe.

Direkt verlinkte Bilder dürfen nun eine Bildbreite von max. 700 Pixeln nicht überschreiten. Ich hoffe das ist ein annehmbarer Kompromiss... Handynutzern oder Mini-Notebook Fans wird das vielleicht immer noch nicht passen. Aber sorry Leute - wir sind ein Heimkinoforum und bei uns dreht sich alles ums große Bild. Das nehmen wir eben wörtlich :mrgreen:
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vorstellung eurer Heimkinos

Beitragvon Michael » 10.12.2008 21:01

So, zur besseren Übersicht :

max zulässige Bildgröße : 700 x 600
max. Dateigröße : 250 KB (die Hälfte ist schon weit mehr als genug)
max. Bilder pro Einzelbeitrag 6 (bei Nutzung der foreninternen Bilderfunktion)

- Größere Bilder werden nur als Textlink angezeigt.
- Denkt bei der Dateigröße auch an die Leute ohne DSL (Seitenladezeit)
- Bei Fotos mit Scrollbalken einmal auf die Bilder klicken und alles passt (bei allen Monitorauflösungen)

Fragen, Probleme usw. hier rein - nicht in die Heimkino-Themen.
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Heimkino Bilder-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron