Ingo's Hör- und Sehraum

Eure Heimkinos in Bild und Text

Moderatoren: Ingo, Huetti

Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Ingo » 23.12.2008 22:42

Hier auch mal Impressionen meines derzeitigen Set-Ups (Update):
Dateianhänge
CIMG0355.JPG
Beamer
(389.15 KiB) 198-mal heruntergeladen
CIMG0336.JPG
Fernseher und Player
CIMG0336.JPG (124.43 KiB) 7259-mal betrachtet
CIMG0334.JPG
Die Heimkinoplayer
CIMG0334.JPG (123.14 KiB) 7259-mal betrachtet
CIMG0333.JPG
Endstufen, AV-Verstärker, Lautsprecher und Leinwand
CIMG0333.JPG (119.16 KiB) 7259-mal betrachtet
CIMG0331.JPG
Abteilung zum Musikhören: SACD-Player, Plattenspieler, Vorverstärker
CIMG0331.JPG (116.98 KiB) 7253-mal betrachtet
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Uwe » 23.12.2008 23:18

Hallo Ingo,

man erkennt sofort den audiophil veranlagten Heimkinogourmet :mrgreen:

Ich vermute mal der Anschaffungspreis für den Schallplattenspieler lag minimal über dem des Projektor's. :D
Tolles Rack, aus welchem Materiel sind die Füße gefertigt, sieht aus wie Stein/Granit. Die Boxen sehen wirklich sehr schön aus, mir gefaIlen Klavierlackoberflächen sehr sehr gut, auch wenn sie im Kino 'spiegeltechnisch' suboptimal sind.
Einen Beamertower mitten im Raum, habe ich auch noch nicht gesehen, wie hast du am Boden die Kabel verlegt ?

wirklich sehr schön Ingo, gefällt mir ebenfalls sehr gut, vor allem das Audio Equipment sieht extrem Edel aus.

Gruß,
Uwe
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3649
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Michael » 24.12.2008 00:02

Oh ja, da beschlagen mir doch die Pupillen. Was für wunderschöne Lautsprecher. Dazu gleich die passenden Monoblöcke - ah, wie fein.
Das Rack ist ein Schmuckstück - das was drin- bzw. draufsteht natürlich auch ;-) Sehr schön !
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Ingo » 24.12.2008 09:18

Die Füsse (=Säulen) sind aus Pappe (!), mit einer stabilen Folie beklebt und von innen von massiven Metallstangen zwecks Tragfähigkeit durchstossen. Die Beamer-Kabel gehen seitlich am der Vitrine herunter, verdeckt von Kabelkanälen. Die Vitrine steht hinter der Couch, unter derselben laufen die Kabel. Die LS haben übrigens keinen Klavierlack, sondern Autolack ("diamantschwarz-metallic" von BMW) auf die Schiefergehäuse bekommen.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Akira » 24.12.2008 10:56

Hi Ingo,

da kann ich mich nur anschliessen, neid !
Erlesenes Equipment, ein sehr schönes Rack (so etwas in der Art stelle ich mir auch vor..) !
Die Lautsprecher wirken sehr Edel, klingen bestimmt auch Fantastisch mit Herrn Räke`s Dreher.
Auch die Beamerlösung finde ich sehr originell.
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Mike » 24.12.2008 11:13

Wirklich sehr fein.

Gefällt mir sehr gut.

Gruß Mike
Sony UBP-X800, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 686
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2837
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon morricone » 25.12.2008 11:30

Hallo!

Ganz so extrem audiophil veranlagt bin ich nicht :) Deswegen kann ich zur Technik nicht viel sagen, außer das es sehr gut aussieht (und mit Sicherheit auch so klingt).
Mir fällt auf, dass du 2 Center nutzt? Mein Center ist unter der Leinwand befestigt und ich höre diese Position nicht heraus, es wirkt als ob die Dialoge direkt aus der
Leinwand kommen bzw. dort wo gesprochen wird. Der glänzende Schwarzlack ist auch mein Ding, egal ob nun Klavier oder was auch immer....

gruss und Frohe Weihnachten
Benutzeravatar
morricone
schaut zuviele Filme
schaut zuviele Filme
 
Beiträge: 803
Registriert: 19.02.2008 12:03

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Ingo » 25.12.2008 13:53

Das mit den zwei Centern mache ich aus mehreren Gründen. Zum einen kommen die Dialoge dann ernsthaft aus der Leinwandmitte, dazu kommt, daß der obere Center etwas nach vorne gerückt ist, was die Abstrahlkeule des Centersignals von der Decke weg auf Ohrhöhe fokussiert. So werden frühe Deckenreflexionen vermieden. Dadurch, daß die Hauptkanäle von den Monos versorgt werden, sind zwei Endstufen im AV-Verstärker frei und versorgen je einen Center, was dem Klang weiterhin gut tut. Das ganze Konzept stammt noch aus der Zeit, in der ich eine 2m breite 4:3 LW benutzt habe, wo bei Cinemascope-Filmen ein Center doch zu weit vom Bild entfernt und zu tief unter der Hauptlautsprecherlinie war.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Morkelep » 25.12.2008 19:09

Wow, was für eine Anlage. Top Equipment :D
Epson TW3800, Yamaha Rx 663 Titan, Blu Ray Sony BDP S-350, 2x Canton GLE 403, Canton GLE 405, 2x Canton GLE 409, Canton AS 85 SC Subwoofer, CD Onkyo Dx 7355, Drambox 7020 incl. 500 GB Festplatte, Xbox 360 incl. 20 GB Festplatte, Logitech Harmony 1100
Morkelep
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 23
Registriert: 19.12.2008 10:58
Wohnort: München

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Thomas » 25.12.2008 19:37

Hi,
schickes high end.
Diese japanischen Edelkopfhörer wollte ich auch schon mal probieren, war mir dann aber etwas zu teuer.
Abstrahlkeule, du steckst in der Materie, soviel muß man dir lassen :mrgreen: .
Ein Ferraristie bist du auch, wie unschwer zu erkennen ist.
Du nutzt einen Farbfilter auf deiner Pana-Optik?

Gruß Thomas
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Ingo » 25.12.2008 23:44

Der japanische Edelkopfhörer ist ein AKG K-1000 und kommt aus Österreich :wink: . Der Beamer ist ein getunter (Ultra) Pana 1000, der Farbfilter ist Bestandteil der Modifikation.

Schöne Grüße

Ingo
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Thomas » 26.12.2008 11:20

Hi,
ist wohl ein AKG K-1000 wie es aussieht, hätte halt auf einen STAX getippt 8) .

Gruß Thomas
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Ingo » 10.05.2009 15:20

Ich hab' mal ein Bild getauscht.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2483
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Ingo's Hör- und Sehraum

Beitragvon Wolfschädel » 10.05.2009 17:49

gz zum neuen Beamer. :D
Gruß
Karsten

3D Beamer: Mitsubishi HC9000D
Player: Toshiba XE-1 - Denon DVD-2500BT - Panasonic DMP-BDT310
Receiver: Onkyo TX-SR606 S
Boxen:Teufel: 3x M1000FCR, 2 xM1000D,M5100SW,5.1 System
Leinwand: Framestar 190 Rahmenleinwand, Maßanfertigung
Benutzeravatar
Wolfschädel
sollte hier Miete zahlen
sollte hier Miete zahlen
 
Beiträge: 1158
Registriert: 29.07.2007 12:58
Wohnort: zwischen Frankfurt und Wiesbaden im schönen Taunus/Hessen


Zurück zu Heimkino Bilder-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron