Ambilight Heimkino

Eure Heimkinos in Bild und Text

Moderatoren: Ingo, Huetti

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon Akira » 16.07.2012 19:19

radioaktivman hat geschrieben:Hab nur viele Handwerker in der Familie. Hab das bei denen abgeschaut. Wenn der Papa elektromeister ist, ist man ewig in der Lehre. :D


Wie auch immer, recht interessant und gut umgesetzt, schaue immer mal wieder rein.. :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 01.08.2012 07:14

Hab nen Post:....
Messmicro MicW i436 für IPad und iPhone

ordentliche Messwerte für zu Hause oder auch praktisch für unterwegs z.B. im Hifi Laden

Mein Blog
http://radioaktivman.blogspot.de/
Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 17.08.2012 08:11

Hab dann mal wieder ein paar neue Post verfasst.
einmal:


Mordaunt Short Mezzo 2, Modifizierung Serienlautsprechern
Bild

Und meine die Gehäuse meines neuen Boxenbauprojekt. Meine Allium 45....
Bild

Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 26.08.2012 14:25

So bin dann weiter mit meine Neuen Frontteilen.
Eigentlich fast komplett fertig. Laufen schon, und zwar richtig gut. Frequenzweiche muss noch mal überarbeitet werden. Die Bilder von den Messungen fehlen mir noch. Deshalb hier noch ein paar Zwischenschritte.

Bild

Bild

Kommentare erwünscht....
mfg
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 19.01.2013 09:21

Hab nen Post:....
Lautsprecher selber entwickeln und bauen...
......aber wie und.......warum eigentlich ?

Mein Blog
http://radioaktivman.blogspot.de/

Hat von euch das auch jemand gemacht? und wie seid ihr dazu gekommen?
Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 19.01.2013 09:22

Nach einem Umzug ensteht das Heimkino komplott neu. Mit neuer Endstufe auf 9.2 aufgerüstet. der Raum 5,5m auf 3,3m und Deckenhöhe von 2,45m komplett symtrisch eingerichtet und komplett auf Akustik getrimmt.
Nach dem Gipsen und Streichen hab ich es mit Teppich, Gardinen und Deckenabsorber schon mal im Hochtonbereich ordentlich in die Reihe gebracht. Die Bassraummoden mache ich mit 4x100Liter Helmholzabsorber platt. Aber das geht erst nächste Woche weiter...
Bild
Bild
Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 20.01.2013 11:33

Hab dem Deckenabsorber ne LED Beleuchtung mit iPoid steuereung verpasst...


http://www.youtube.com/watch?v=fMUl5EKRX9o

Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 26.01.2013 13:19

Neuer Post.....
Das Podest und Lage der Hochtöner

Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 26.01.2013 17:39

Neuer Post....

Der Raum als Akustische Größe Teil 2 , Diffusoren
http://radioaktivman.blogspot.de/2013/01/der-raum-als-akustische-groe-teil-2.html

Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 03.02.2013 15:20

Neuer Post...
Der Raum als Akustische Größe Teil 3 , Raummoden und mögliche Maßnahmen

oder

dem Märchen der schlechten Abstimbarkeit von Helmholtzabsorbern.


Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 08.03.2013 11:16

Neuer Post...
Helmholtzabsorber: Aufbau und Zwischenstand
Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon radioaktivman » 08.03.2013 13:27

Neuer Post...

Beispiele für einfache Hochtonabsorber
Bild
Mehr auf....
Meinem Ambilight Heimkino Blog:
http://radioaktivman.blogspot.de/
radioaktivman
war schon mal hier
war schon mal hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.06.2012 20:06

Re: Ambilight Heimkino

Beitragvon Thomas » 08.03.2013 19:30

radioaktivman hat geschrieben:Neuer Post...

Beispiele für einfache Hochtonabsorber
Bild



Eine Franziskanerkutte ??
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Vorherige

Zurück zu Heimkino Bilder-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron