Christians Wohnzimmerkino

Eure Heimkinos in Bild und Text

Moderatoren: Ingo, Huetti

Christians Wohnzimmerkino

Beitragvon Christian » 24.01.2013 16:00

Hallo,

Ich wage mich dann auch mal und zeige euch mein Wohnzimmer.


Update :

Alle Bilder gelöscht!Demnächst gibt es ein Update, da der Raum nun ausschließlich zu Heimkinozwecken genutzt wird!
Zuletzt geändert von Christian am 01.11.2015 10:04, insgesamt 4-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Thomas » 25.01.2013 16:21

Dieser Platz schreit ja geradezu nach einer Leinwand und einem Projektor. Im Ernst, sind ordentliche Vorraussetzungen. Sitzgruppe etwas weiter weg und riesiges Bild genießen. Bei einer Rollo-Leinwand könnte der TV außerdem weiter wie bisher genutzt werden.
Kann ja noch werden :wink: .
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 27.01.2013 13:45

Hallo Thomas,

ja die Fläche scheint erstmal danach zu schreien.Es ist jedoch so,dass es technisch leider nicht so einfach ist den Beamer anzubringen und zu verkabeln.
Ich habe ja ein tolles Angebot für einen Sony Beamer aber HDMI Übertragung per Funk soll ja nicht gut sein und ein Kabelkanal kommt von der Optik her nicht in Frage.
Wenn überhaupt dann wird er irgenwie hinter der Sitzgruppe angebracht.Aber das steht noch in den Sternen.

Ich habe gestern noch eine schöne Predator Sideshow Figur ergattern können.Und jetzt will ich heute noch eine Predator Figur oder den RInggeist von Sideshow ersteigern.
Mal schauen.
Hier mal ein Bild :
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2013 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Uwe » 28.01.2013 11:11

das war auch mein erster Eindruck als ich die Bilder (Merci für die Pic's) gesehen habe, dieses schöne Wohnzimmer ist doch gerade zu prädestiniert für eine Leinwand - Beamer Installation :wink: .

Gruß Uwe

den Sideshow Predator finde ist super !
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3649
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 28.01.2013 17:02

Hallo Uwe,

erstmal danke für deinen netten Post.
Jaja ,die Beamer"problematik" bei mir ist schon bisschen auf meinem eigenen Mist gewachsen.

Siehe hier :

viewtopic.php?f=7&t=4156

Als ich das Haus gekauft habe,war mir zwar klar ,dass ich mir eine 5.1 Anlage anschaffen werde und einen Flachbildschirm an die Wand hänge und dafür habe ich auch selbst alle notwendigen Massnahmen getroffen.
Aber das das Ganze dann so weit gehen würde oder sogar noch weiter , konnte zu dem Zeitpunkt nichtmal ich vorraussehen :mrgreen:
Mittlerweile ist es für mich schon zu so einer Art Meditation/sehr grosse Entspannung geworden an meinem "Heimkino"zu werkeln.

Aber ich lasse mir da schon noch was einfallen!!!! :twisted:

Ja,die Sideshowfigur schaue ich mir auch schon seit Samstag pausenlos an.Den Morgul Lord habe ich seinlassen.
Stattdessen habe ich nun dies im Blick :

http://www.google.de/imgres?hl=de&clien ... x=60&ty=91


Sollte doch bisschen zueinander passen.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Uwe » 28.01.2013 18:33

Aber das das Ganze dann so weit gehen würde oder sogar noch weiter , konnte zu dem Zeitpunkt nichtmal ich vorraussehen :mrgreen:
Mittlerweile ist es für mich schon zu so einer Art Meditation/sehr grosse Entspannung geworden an meinem "Heimkino"zu werkeln.

Guten Abend Christian,

ja das kommt mir sehr bekannt vor, dieser 'Entspannungsprozess' dauert bei mir nun schon 10 Jahre an, aber langsam gehen mir die Projekte aus :mrgreen:.

Siehe hier :
viewtopic.php?f=7&t=4156

Deinen Projektor-Thread habe ich aufmerksam verfolgt, ich denke wenn du dir mal eine LW/Beamer-Installation live anschauen kannst, gibts bei dir und deiner Frau :wink: kein Halten mehr :D .

Gruß Uwe
VG Uwe

JVC DLA-X5000 (Black), 335 cm 16:9/21:9 OPERA-Selbsbauleinwand, Samsung UE65-KS8090, Panasonic DMP-UB900EGK, 2 x Panasonic DMP-UB404EGK, Sony PS4 Pro, Xbox One S (Black), Denon AVRX3200WBKE2, Popcorn Hour C-200, 2 x Canton Center, 2 x Canton Front, 3 x Canton SUB, 4 x Klipsch Rear, HUMAX Nano Sat;
Benutzeravatar
Uwe
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3649
Registriert: 16.12.2007 11:40

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 28.01.2013 18:41

Meine Frau war Anfangs absolut kein Filmeschauer.Mittlerweile kauft sie selbst BluRays :) .
Ja und den Beamer hat sie auch schon gesehen in der Sony Expo.
Dafür findet sich mit Sicherheit noch eien Lösung.Vieleicht lege ich bald neuen Boden und dann kommt das HDMI Kabel in nen Bodenkanal.
Hab in der Sony Expo auch nen neuen 4K TV 84 Zoll gesehen.Das ist wirklich absolut der Wahnsinn.Der würde sich prima bei mir an der Wand machen.Nur leider hab ich keine 25000 Euro übrig :mad:
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 31.01.2013 16:42

So,gerade eben habe ich noch die Lautsprecherdosen montiert.
Habe Kopp bestellt und so einen Ebinorm-Mist bekommen.Ich bins langsam echt leid immer wieder reklamieren zu müssen.Also hab ich die Dinger montiert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 03.02.2013 13:27

Hallo,

hier mal noch ein Update

Verkabelung :



Lautsprecherdosen :



Habe mir auch was neues zum Entstauben besorgt.Es nennt sich "Swiffer Staubmagnet".Ich habe noch nie so schnell und so einfach meine elektrischen Geräte und Möbel vom Staub befreit.Kann ich nur empfehlen das Ding. :mrgreen:

Schönen Sonntag noch
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2013 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 09.03.2013 10:39

Ein kleines Update mit neuen Bluray Regalen und Umstellung zwecks akustischer Optimierung :
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2013 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 09.03.2013 13:42

Hab mir eben die neue Heimkino besorgt und eventuell die Lösung auf mein kleines Beamerproblem gefunden.


http://www.epson.de/de/de/viewcon/corpo ... view/12139

Schmückt dieser Beamer eventuell schon das ein oder andere Heimkino?Ist das wirklich nur ein Kompromiss oder doch eine vollwertige Lösung mit dem Wireless HDMI?
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 19.03.2013 12:54

Meine neuste Errungenschaft :
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2013 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Michael » 20.03.2013 16:44

Hallo Christian,

die Wireless HDMI Geschichte klappt mit dem Epson einwandfrei. Für um 250,- Euro gibt es jetzt aber auch universelle Geräte, bei denen man eben den Vorteil hat, freie Hand bei der Projektorwahl zu haben. Ach ja - Deine große, freie, dunkle Wand. Da muss eine Leinwand hin - das geht ja gar nicht anders ;-)
Gruß, Michael

http://www.perfect-cinema.de

Bild: JVC DLA-X5000, Framestar Samt 21:9 295cm, Sony UBP-X800, Toshiba XE-1, Oppo 93, Ton: Onkyo TX-NR906, Parasound 275, 2x Denon POA-800, Lautsprecher: 4x ALR Nr.3, 2x ALR Entry4, 1x ALR StepC, 4x Nubox 311, 2x Jamo 300, 1x Yamaha SW300
Benutzeravatar
Michael
HK-Handel
HK-Handel
 
Beiträge: 6904
Registriert: 24.09.2005 19:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 20.03.2013 18:15

Die Entscheidung für Beamer/Leinwand ist schon gefallen.Jetzt muss ich mir nur noch Gedanken bzgl. der Umsetzung machen.Gerade was die Leinwand betrifft (wegen dem Center) muss ich mich natürlich mal mit Dir kurzschliessen.Vorerst steht noch ein Subwooferneukauf zwecks Optikverbesserung an.Gegen eine Schippe mehr Tiefgang hätte ich natürlich auch nichts einzuwenden :) .
Und dann werde ich vorrausssichtlich nach dem Sommer mit diesem Projekt anfangen.Dann bräuchte ich auch noch eine kleine Beratung bzgl des Beamers generell.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Re: Christians Wohnzimmer "Kino"

Beitragvon Christian » 24.03.2013 12:07

Hallo,

also die Leinwandsuche wurde mit der neuen TV Bank entscheidend vereinfacht,denn der Center hängt nichtmehr über dem TV.Und auch die Subwooferfrage wurde geklärt :mrgreen: .
Jetzt noch den Antimode 8033 Cinema und fertig ist das Audio Setup.
Hab mich mal schlauer gemacht und einige Tests angeschaut bzgl Wireless HDMI und laut einiger Tests sollen ja einige Sender/Empfängerkombis durchaus einem guten HDMI Kabel gleichzusetzen sein (Sichtkontakt vorrausgesetzt).
Ach Michael noch ne Frage : Gibt es eigentlich auch motorbetriebene Rolloleinwände deren ganzes Gehäuse schwarz ist ?

Wohnzimmerkino 2.0
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2013 14:42, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

5.2.4 Auro Setup
Nuline284 @ ATM284, Nuline CS174, Nuline 24, Nuline AW1100, Nuline RS54 als Front Heights und Dali Fazon Mikro als Back Heights
Benutzeravatar
Christian
besitzt Foren-Aktien
besitzt Foren-Aktien
 
Beiträge: 1353
Registriert: 29.07.2012 12:18
Wohnort: SAARLAND

Nächste

Zurück zu Heimkino Bilder-Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron