Slash feat. Myles Kennedy - Live / Made In Stoke 24/7/11

Alles zu Konzert- bzw. Musik-Blu-rays

Moderatoren: Ingo, Huetti

Slash feat. Myles Kennedy - Live / Made In Stoke 24/7/11

Beitragvon braindead » 31.07.2014 20:14

BildBild

Ex Gunners Gitarrist Slash mit der Ersten, unter seinem Namen veröffentlichten, Soloscheibe im Gepäck auf Tour.
Das Konzert wurde, wie der Titel ja schon sagt, im Juli 2011 in Slashs Heimatstadt Stoke On Trent aufgenommen.
Die Tour ging da dem Ende entgegen, was man an der gut eingespielten Band deutlich merkt.
Der geneigte Fan weiss ja, das aus der Tourband inzwischen eine echte Band (Slash Featuring Myles Kennedy and the Conspirators) geworden ist, die nächsten Monat Album Nr. 3 veröffentlicht.
Das ist auch gut so, denn auch wenn das Soloalbum ok war, wirkte es durch die wechselden Sänger (ausser Myles Kennedy der auf 2 Stücken singt hatte jedes Lied einen anderen Sänger, von Ozzy über Lemmy bis Iggy Pop), nie wirklich wie aus einem Guss.
Live sieht das ganz anders aus. Es werden Songs von allen Bands an denen Slash beteiligt war (G'n'R, Slash's Snakepit & Velvet Underground) gespielt, und da gibt Myles Kennedy eine beachtliche Vorstellung als Sänger ab, auch wenn mir bei den Gunners Song doch Axl Rose rotziges Organ etwas fehlt.
Trotzdem wirkt alles so als wäre es für ihn geschrieben.
Einzig beim, im Orginal von Lemmy intoniertem Dr. Alibi, darf Bassist Scott Kerns ans Mikro.
Insgesamt ist das was Slash abliefert deutlich besser, als die durchwachsene Guns 'n' Roses Scheibe Chinese Democrasy, die mit den echten Guns 'n' Roses garnichts mehr gemein haben, abgesehen vom Sänger.
So gibt es hier knappe 2 Stunden erstklassigen Hard Rock in gutem Bild und Ton.
Dazu ein paar Interviews (ich habe mir nur das mit Slash selbst angesehen und das war durchaus interessant).
Was will man mehr.

Klare Empfehlung.
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT / Toshiba HD XE1 / Xbox One X / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3231
Registriert: 03.02.2008 09:37

Zurück zu Blu-ray Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron