Avengers: Infinity War - 3D

Hier gehts um echte 3D Blu-rays. Rot-Grün Pappbrillen bleiben draussen.

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

Avengers: Infinity War - 3D

Beitragvon Akira » 29.08.2018 16:29

Am Wochenende schon gesichtet, nachdem Kino also das zweite mal. Nun hier mal mein damaliger Kinoeindruck, von damals:


Der Film ist richtig Klasse geworden, neben GotG mein Favorit von Marvel.
Der düstere Touch steht im gut und war im Gegensatz zu den Vorgängern wohl mittlerweile auch fällig. Nichtsdestotrotz bleibt der typische Humor, der aber gekonnt aus den Situationen und Personen entsteht und nie aufgesetzt wirkt! Somit bleibt diesbezüglich Marvel seiner Linie treu, was von mir durchaus positiv gemeint ist. Dagegen wirkt selbst der besser gewordene Justice League eher hölzern, Marvel hat geschickt mit der Zeit seine Figuren aufgebaut und so wirkt auch der Humor aus einem Guss.
Selbst meine Frau hat er trotz anfänglicher Skepsis zwecks Kinobesuch, ich zitiere „sehr gut gefallen“!! Sie hat zwangsläufig alle bis dato außer Black Panther gesehen, einige fand sie gut, andere durchschnittlich. Letztlich fand sie, helfen alle Filme, der Aufbau der Charaktere und deren Zusammenspiel, sowie von mir beim Abspann genötigten Szenen, auf diesen Film hinzuarbeiten.
Wenn das kein Daumen hoch ist für den Film!!
Wie anfänglich erwähnt, mir hat er richtig gut gefallen! Etwas zum Inhalt zu sagen ist schwer ohne zu Spoilern..
Daher zum Inhalt nichts, die lange Laufzeit merkt man dem Film nicht an, es passiert immer etwas. Was auch daran liegt das die Helden an unterschiedlichen Orten verteilt sind um gegen die Bedrohung anzugehen. Thanos ist auch endlich ein würdiger Bösewicht, der gut Screentime bekommt. Die verstreuten Helden sind ebenfalls gut ausbalanciert in Szene gesetzt, wodurch kaum einer zu kurz kommt. Die Inszenierung ist gelungen, Marvel typisch gute Bilder und Actionszenen, auch wenn einige CGI etwas schwächer ausfallen, so ist das Jammern auf hohem Niveau.
Wer die vielen Marvel Filme bis dato mochte, wird hier bestens bedient. Nein er wird quasi verwöhnt, mit einer düsteren und ernsteren Geschichte, gespickt mit Humor und dramatischen Szenen, in denen das Kino mucksmäuschenstill war, aber richtig!!
Zwar wird die typische Marvel Schablone nicht komplett abgelegt, aber diesmal wagen sich die Regisseure deutlich über den Tellerrand. Das gibt diesem entgegengefieberten Finale, das gewisse etwas.
Daher für mich, der bis dato beste Marvel Film und wir fiebern der Fortsetzung und dem Ende entgegen!

Nun hier kann ich von der Zweitsichtung nichts hinzufügen, der Film machte richtig Spaß. Auch im zweiten Anlauf war er durchweg unterhaltsam und das trotz der guten Lauflänge.

Das 3D Bild ist sehr gelungen, die überwiegend tolle Tiefenwirkung zaubert ein plastisches Bild auf die Leinwand. Selbst ein paar aber durchaus gelungene Pop-Outs gibt es zu bewundern. Wie so häufig ist das 3D im Heimkino eine ganz andere Welt als im Kino, daher bin ich es schon gewohnt und freue mich auf die Heimsichtung. Aber auch der Rest überzeugt, Schwarzwert, Kontrast,Schärfe,.. alles auf hohem Niveau, quasi rundum eine tolle Performance.

Der Ton ist trotz Dolby Digital 7.1 nicht limitiert, alles wirkt sehr dynamisch und der Sub untermauert das ganze Eindrucksvoll. Alle Speaker werden bestens bedient, die Rears werden regelmäßig mit einbezogen und so bekommt man ein gelungenes mittendrin Gefühl.

Film: 8,5/10
Bild 3D: 9/10
Ton: 8,5-9/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5408
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Avengers: Infinit War - 3D

Beitragvon Mike » 29.08.2018 21:12

Ich habe ihn auch schon vorbestellt.
Kann es kaum erwarten, erst recht nach deinem Bericht.

LG
Mike
Sony UBP-X800, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 686
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2837
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Avengers: Infinit War - 3D

Beitragvon Mike » 08.09.2018 10:17

Definitiv der beste Marvel Film, auch wenn das Ende ungewöhnlich ist für Marvel.
Da bin ich schon gespannt auf die Fortsetzung, die ja schon nächstes Jahr erscheinen soll.
Der Film macht aber jede Menge Spaß und bietet so einiges.

Bild 8
Ton 8

LG
Mike
Sony UBP-X800, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 686
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2837
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg


Zurück zu Blu-ray 3D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron