KONG scull island

Alles zu 4K Filmen auf Ultra HD Blu-ray

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

KONG scull island

Beitragvon Thomas » 24.08.2017 11:00

Vorab will ich sagen, wenn alle meine Filme auf meinem Tuch so ausehen würden, dann wäre ich sehr zufrieden. Was allerdings immer noch ein regelrechtes Unding ist, daß man den Film zwar vollständig digital gedreht hat, mit einer Cam die fast 4k beherrscht, aber trotzdem wieder runtercaliert auf 2 Megapixel und dann wieder auf 4k hoch. Was soll man dazu sagen. Richtiges 4K ist es ja auch in meiner Kette nicht aber jeder der eine vollständige 4k Kette hat wird eigentlich beschissen. Es ist kein echtes 4k, so ist es halt. Das Bild ist sehr scharf und der Kontrast sehr hoch. Geht schon in Ordnung.
Der Ton in DTS HD Master überzeugt fast, den irgendwie ist der Centerbereich etwas schmal. Kann man zwar mit der Gesamtlautstärke ausgleichen aber die Effekte rummsen dann halt umso lauter.

Film ansich hat mir gefallen. Gibt mal wieder US Stahlhelme und Waffentechnik zu sehen aber ist ja in den vergangenen US Produktionen nichts neues mehr. Die Hubschrauber hätten auch nur 50m höher fliegen müssen und Kong hätte das Nachsehen gehabt. Außerdem wissen wir jetzt, daß die USA den Krieg in Vietnam nicht verloren haben sondern beendet ;-)
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2723
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: KONG scull island

Beitragvon Akira » 25.08.2017 12:50

Und auf die Hubschrauber geachtet..?!
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5195
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: KONG scull island

Beitragvon Thomas » 05.09.2017 13:55

Um ehrlich zu sein ist mir nichts aufgefallen. Vielleicht ein Schwenk, der den Eindruck vermittelt die Helis fliegen rückwärts ?
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2723
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: KONG scull island

Beitragvon Akira » 05.09.2017 18:20

Thomas hat geschrieben:Um ehrlich zu sein ist mir nichts aufgefallen. Vielleicht ein Schwenk, der den Eindruck vermittelt die Helis fliegen rückwärts ?


Ne, ich poste mal den Timecode..
Jens wollte auch, unglaublich das nur ich das bemerkt habe.. :roll:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5195
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: KONG scull island

Beitragvon Thomas » 05.09.2017 19:22

In GLADIATOR soll so gar irgendwo eine Plastikwasserflasche, und der Dinge mehr zu sein sein. Ich habe die nie gesehen :mrgreen: . Ich vermute du meinst den Kameraschwenk, wo es aussieht als würden die Helis rückwärts fliegen. Aber schick mal bitte den genauen Zeitpunkt.
By the way, ist euch auch aufgefallen, wie politically correct die einzelnen Szenen in KONG abgedreht wurden ? Ich habe gestern auch mal versucht, die SDHD Blu ray in Originalton zu sehen und zu hören. Da fallen einem ganz andere Dinge auf. Wenn z.B. 3 Personen in einer Totalen im Bild zu sehen sind, dann ist einer von denen schwarz einer gelb und einer weiß. Ist schon verrückt was da abgeht. Wenn dich einer fragt, wie es dir geht, dann kan man auch durchaus "tip top" sagen (S. Jackson kurz bevor der den Telefonzellen-Anruf bekommt, wo er sagt: thank you sir). Letztlich habe ich wieder auf deutsch geswitcht, da ich einfach mehr verstehe. Interessant aber allemal, da mich Sprachen per se sehr interessieren.
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2723
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: KONG scull island

Beitragvon Mike » 05.09.2017 20:31

Akira hat geschrieben:
Thomas hat geschrieben:Um ehrlich zu sein ist mir nichts aufgefallen. Vielleicht ein Schwenk, der den Eindruck vermittelt die Helis fliegen rückwärts ?


Ne, ich poste mal den Timecode..
Jens wollte auch, unglaublich das nur ich das bemerkt habe.. :roll:


Ne, habe ich auch bemerkt, wie ich ja im Blu Ray Faden bemerkt habe. :wink:

Dürfte so bei 30:48 minuten sein.

Mikrofon
Samsung UBD-K8500, HD E1, LG Largo, WS Spalluto, Panasonic TX P55 VT50 55" Plasma
Teufel Theater 5 Cinema THX, Onkyo TX NR 609
Benutzeravatar
Mike
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2720
Registriert: 17.05.2007 11:23
Wohnort: Aschaffenburg

Re: KONG scull island

Beitragvon Akira » 05.09.2017 21:10

Genau..

Ab Minute 30:45 bis ca 30:52, und nein, kein Kameraschwenk ist schuld daran!!
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5195
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: KONG scull island

Beitragvon Thomas » 06.09.2017 10:50

Ja, jetzt habe ich es gesehen. Muß man aber echt aufpassen, da ja nicht alle Helis rückwärts fliegen. Ich meine es sind nur die beiden UH vorne links.
Dateianhänge
kong.jpg
(551.11 KiB) 17-mal heruntergeladen
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2723
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: KONG scull island

Beitragvon Akira » 06.09.2017 16:46

Thomas hat geschrieben:Ja, jetzt habe ich es gesehen. Muß man aber echt aufpassen, da ja nicht alle Helis rückwärts fliegen. Ich meine es sind nur die beiden UH vorne links.


Nö sind alle, sieht man recht gut. Auch daran das sie mit der Neigung bzw. hinten hoch auf einen zufliegen :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5195
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: KONG scull island

Beitragvon Thomas » 06.09.2017 18:38

Verrückt, muß ich nochmal angucken, denn ich meine der CH-53 fliegt richtig rum, weil das Höhenruder links zu sehen ist :mrgreen:
Gruß Thomas

JVC-X 5000W, 260cm Rollo, Sony UBP-X800, Apple-TV 4K, Denon X4200W, B&W- listen and you´ll see
Benutzeravatar
Thomas
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2723
Registriert: 31.10.2007 18:49
Wohnort: Enzkreis

Re: KONG scull island

Beitragvon Akira » 06.09.2017 20:46

Thomas hat geschrieben:Verrückt, muß ich nochmal angucken, denn ich meine der CH-53 fliegt richtig rum, weil das Höhenruder links zu sehen ist :mrgreen:


Okay... :mrgreen:
Bin mir aber sicher, gerade nach dem Timecheck gestern.
Sieht man auf der Leinwand gut. Weil Gruß!
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5195
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen


Zurück zu 4K Ultra HD Blu-ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron